­čÄü Weihnachten bei Fishing-King: Von Anf├Ąnger bis Profi, wir haben f├╝r jeden Angler das passende Geschenk. {{countdown}}
 Zur Weihnachtsaktion

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Zum Hauptinhalt springen
Alles Wissenswerte auf einen Blick

Angelschein Marburg online machen

Du hast Dich entschlossen, Deinen Angelschein zu machen? Die sch├Âne Stadt Marburg an der Lahn l├Ądt mit seiner Natur auch f├Ârmlich dazu sein. 

Damit Du auch sehr schnell Dein Ziel erreichst, haben wir f├╝r Dich diesen kleinen, kompakten Ratgeber erstellt. Da es selbstverst├Ąndlich einiges zu beachten gilt, geben wir Dir Antworten auf die Fragen wie:

  • Was kostet Dich der Weg zum Angelschein?
  • Wie sieht die Vorbereitung auf die Fischerpr├╝fung aus?
  • Und wie viele Fragen musst Du dort beantworten?
  • Wie l├Ąuft die Anmeldung ab?
  • Und wie geht es nach der Pr├╝fung weiter?
  • u.v.m.

Angelschein in Marburg machen mit dem Onlinekurs f├╝r Hessen

Jetzt Onlinekurs kaufen

Ist der Onlinekurs zum Angelschein offiziell anerkannt?

Ja, der Onlinekurs ist in Verbindung mit dem eint├Ągigen Praxistag als vollwertiger Vorbereitungskurs zur Fischerpr├╝fung in Kooperation mit dem Verband Hessischer Fischer offiziell anerkannt.

Ist die Ausbildung praxisnah?

Der Weg zum Angelschein in Hessen besteht aus 2 Bausteinen: Dem Onlinekurs vom Verband Hessischer Fischer und einem 8-st├╝ndigen Praxistag, bei dem du vom Verband Hessischer Fischer in den praktischen Teil deiner Ausbildung eingearbeitet wirst.

Alle Infos zum Praxistag in Hessen

Wie ist der Ablauf?

Grunds├Ątzlich besteht dein Weg zum Angelschein in Hessen aus drei Schritten:

  1. Ausbildung (Onlinekurs und Praxistag)
  2. Pr├╝fungsanmeldung und Ablegen deiner Pr├╝fung
  3. Ausstellung des Fischereischeins bei der zust├Ąndigen Beh├Ârde

Alle Einzelheiten zum Ablauf

Gibt es ein Mindestalter?

Um an der Pr├╝fung zum Fischereischein in Hessen teilzunehmen, musst du mindestens 14 Jahre alt sein. Vorher kannst du in Hessen einen Jugenfischereischein beantragen.

Alle Vorraussetzungen f├╝r die Pr├╝fungsanmeldung in Hessen

Wie lange dauert die Ausbildung?

Durschschnittlich ben├Âtigen unsere Teilnehmer ca. 4 Wochen, um den Onlinekurs durchzuarbeiten und den Praxistag zu absolvieren. Die Anmeldefrist zur Pr├╝fung betr├Ągt ebenfalls 4 Wochen und erfolgt nach erfolgreicher Teilnahme am Praxistag.

Im Schnitt ben├Âtigst du somit 2 Monate, bis du deinen Angelschein in den H├Ąnden halten kannst.

Was kostet der Angelschein in Hessen?

Die Kosten f├╝r den Onlinekurs zum Angelschein in Hessen betragen 169,- ÔéČ

Weitere Kosten f├╝r die Vorbereitung:

  • Praxistag: 60,00 ÔéČ
  • ggfs. Materialumlage f├╝r 2 Fische f├╝r waidgerechtes T├Âten: 12,00 ÔéČ

Kosten f├╝r die Pr├╝fung:

  • Polizeiliches F├╝hrungszeugnis: 13 ÔéČ
  • Pr├╝fungsgeb├╝hr: 40 ÔéČ

Ausstellung des Fischereischeines inkl. Fischereiabgabe:

  • 1 Jahr: 17,50 ÔéČ
  • 5 Jahre: 45 ÔéČ
  • 10 Jahre 86 ÔéČ
 

Kurze Info vorab

In ganz Deutschland ist es vorgeschrieben, dass Du einen g├╝ltigen Fischereischein besitzen musst, wenn Du angeln gehen m├Âchtest. Denn nur mit diesem handelst Du legal. Denn an jedem Gew├Ąsser werden regelm├Ą├čig Kontrollen durchgef├╝hrt, bei denen Du diesen vorzeigen musst. 

Die Grundlage f├╝r den Erwerb Deines Angelscheins ist das Absolvieren einer Fischerpr├╝fung und auf die musst Du Dich erst einmal vorbereiten!

Aber wie funktioniert das?

In allen Bundesl├Ąndern gelten andere Fischereigesetze, worauf Du achten solltest. Doch ist die Vorbereitungsart ist im Bundesland Hessen vorgeschrieben. Es ist der Fall, dass Du an einem Vorbereitungslehrgang mit 40 Pr├Ąsenzstunden teilnehmen musst. In diesem Lehrgang erf├Ąhrst Du alles, was Du sp├Ąter f├╝r die Pr├╝fung und das spannende Anglerleben danach ben├Âtigst. Gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmern wirst Du also bestens darauf vorbereitet. 

Der Kursleiter steht Dir w├Ąhrenddessen nat├╝rlich immer auch f├╝r Fragen zur Verf├╝gung. Im Anschluss an den Kurs erh├Ąltst Du einen Nachweis ├╝ber die Teilnahme, die Dich dazu bef├Ąhigt, Dich zur Pr├╝fung anzumelden. 

Hast Du den Kurs erfolgreich abgeschlossen, erh├Ąltst Du vom Kursleiter eine Teilnahmeurkunde, die Du f├╝r die Anmeldung zur Pr├╝fung ben├Âtigst.

Du bist noch zwischen 10 und 16 Jahren alt?

Niemandem sollte der Zugang zu einem tollen Hobby verwehrt bleiben. Deswegen gibt es auch f├╝r Kinder und Jugendliche eine L├Âsung. Bist Du zwischen 10 und 16 Jahre alt, kannst Du beim B├╝rgerservice der Stadt Marburg einen Jugendfischereischein beantragen. Dazu ist keine Pr├╝fung n├Âtig, aber musst Du eine Einverst├Ąndniserkl├Ąrung eines Erziehungsberechtigten vorlegen. 

Beachte: Hast Du den Jugendfischereischein, kannst Du in Begleitung eines Besitzers eines g├╝ltigen Fischereischeins angeln gehen. Dieser ist f├╝r den waidgerechten Umgang mit Deinem frisch geangelten Fisch zust├Ąndig und passt au├čerdem darauf auf, dass alles umweltgerecht von Statten geht. Hier sammelst Du schon einmal viel Erfahrung und lernst von jemandem, der bereits viel Angelerfahrung sammeln konnte. Das kommt gelegen, denn dieses Wissen wirst Du nicht nur bei der sp├Ąteren Fischerpr├╝fung brauchen. 

So gehst du vor

Vorbereitungskurs

Wir Angler verbringen eine Menge Zeit am Wasser und haben immer wieder Kontakt zu Fischen und anderen Lebewesen. Deswegen ist es umso wichtiger, dass wir ├╝ber diese auch viel wissen. Und: erzielst Du dann auch noch mehr Erfolge, wenn ein solides Grundwissen aufbauen konntest. Deshalb macht es Sinn, dass f├╝r die Pr├╝fungszulassung eine Vorbereitung gefordert wird.

Neue Option: Kombikurs - Onlineakademie & Praxistag

Du willst schon lange den Angelschein machen, aber bisher bist Du an den Terminen gescheitert? Dann gibt es jetzt f├╝r dich die L├Âsung: Der Kombikurs vereint einen zeit- und ortsunabh├Ąngigen Onlinekurs mit einem umfassenden Praxistag (Dauer 8 Stunden). Dieser neue Kurs ist offiziell als Pr├╝fungsvorbereitung zugelassen und enth├Ąlt alle aktuellen Pr├╝fungsfragen.

Kosten: F├╝r den Onlinekurs zahlst du 149,95 Euro. Hinzu kommt die Praxistaggeb├╝hr in H├Âhe von 60,00 Euro.

Klassischer Vorbereitungslehrgang vom Verband Hessischer Fischer

Du lernst gerne mit Gleichgesinnten zusammen und bevorzugst feste Termine? Dann ist nach wie vor der klassische Lehrgang eine gute M├Âglichkeit, Dich umfassend auf die Fischerpr├╝fung vorzubereiten.

Kosten: F├╝r Erwachsene und Kinder betragen die Kosten f├╝r den Vorbereitungslehrgang insgesamt 120,00 Euro. Dann kommt es darauf an, f├╝r welchen Kurs Du Dich entscheidest, denn jeder Kursleiter besteht noch auf erg├Ąnzende Materialen. Plane also noch etwa 15,00 Euro f├╝r Dinge wie Lehrb├╝cher, Karteikarten und Arbeitshefte ein. Ob und was Du ben├Âtigst, erf├Ąhrst Du bei der Anmeldung zum Kurs oder auch in der ersten Kursstunde von Lehrgangsleiter direkt. Dann kann es auch endlich losgehen!

Ob klassisch oder online - diese 5 Themen werden in den Vorbereitungskursen behandelt:

  1. Allgemeine Fischkunde
  2. Spezielle Fischkunde
  3. Gew├Ąsserkunde
  4. Ger├Ątekunde
  5. Gesetzeskunde
Fischerpr├╝fung

Die Fischerpr├╝fungen finden regelm├Ą├čig statt: Immer im Fr├╝hjahr und im Herbst. Diese werden vom Verband Hessischer Fischer e.V. organisiert. Wann und wo diese genau stattfinden, kannst auf der Website des Verbandes nachlesen.

Da die Pr├╝fungen in recht gro├čen Abst├Ąnden voneinander stattfinden, ist es umso wichtiger, dass Du gut vorbereitet bist. Die Zeit hast Du und im Kurs lernst Du alles, was Du brauchst. Jetzt gilt es nur noch eine Anmeldefrist von 4 Wochen einzuhalten. Denn bist Du zu sp├Ąt dran, musst Du bis zum n├Ąchsten Termin warten und das kann ganz sch├Ân lang dauern. Plane also Deine Vorbereitung gut ein, damit alles funktioniert.

Wenn Du auf der Website einen passenden Termin gefunden hast, dann kannst Du Dich im Stadtb├╝ro zur Pr├╝fung anmelden. Au├čerdem bekommst Du da auch die Informationen zur Zahlung der Pr├╝fungsgeb├╝hr von 40,00 Euroauch f├╝r diese hast Du eine Frist einzuhalten.

Dort f├╝llst Du auch einen Antrag gemeinsam mit einem zust├Ąndigen Sachbearbeiter aus. 

Bei der Anmeldung zur Fischerpr├╝fung legst Du vor:

  • eine Best├Ątigung ├╝ber die Teilnahme am Vorbereitungslehrgang
  • Bist Du ├╝ber 14 Jahre: ein polizeiliches F├╝hrungszeugnisdas Du bei Deiner Stadt beantragst
  • Beantragst Du den Jugendfischereischein: die Einverst├Ąndniserkl├Ąrung eines Erziehungsberechtigten

Zulassung/Antr├Ąge:
Fachdienst 34/36
Stadtb├╝ro
Frauenbergstra├če 35
35039 Marburg

Tel.: 06421 201-1801
Fax: 06421 201-1828
Email: stadtbuero@marburg-stadt.de

Wie l├Ąuft die Pr├╝fung ab?

Im Pr├Ąsenzlehrgang zur Vorbereitung hat Dir der Lehrgangsleiter vermutlich schon ein wenig ├╝ber die Pr├╝fung und deren Ablauf erz├Ąhlt. Au├čerdem hast Du Dir ein gro├čes Wissen angeeignet. Es sind insgesamt 650 Fragen, die Du damit beantworten kannst. 

In der Pr├╝fung werden aus den 650 Fragen zuf├Ąllig 60 St├╝ck ausgew├Ąhlt, die es zu beantworten gilt. Diese 60 Fragen sind gleichm├Ą├čig auf alle f├╝nf Themengebiete aufgeteilt: Allgemeine Fischkunde, Spezielle Fischkunde, Gew├Ąsserkunde, Ger├Ątekunde und Gesetzeskunde. Es sind also 12 Fragen pro Thema, die Du auf einem Fragebogen vom Pr├╝fer erh├Ąltst. jetzt musst Du diese lediglich noch beantworten.

Wann gilt die Pr├╝fung als bestanden?

Von den 60 Fragen musst Du mindestens 45 korrekt beantworten k├Ânnen. Aber auch hier gilt: Es muss eine bestimmte Anzahl f├╝r jedes Thema sein. In diesem Fall sind es ein Minimum von 9 richtigen Fragen sein.

Falls Du dich fragst, warum es so viele Fragen sind, die Du beantworten musst, gibt es eine ganz klare Antwort: So stellt der hessische Fischereiverband sicher, dass Du auch auf alles vorbereitet bist. Denn in der Angelpraxis sieht es ein wenig anders aus. Da hast Du oftmals keine Zeit, ├╝ber viel lang nachzudenken. Und da Du Dich in der Natur befindest, ist es umso wichtiger, dass Du viel wei├čt und mit dieser umgehen kannst. 

Pr├╝fungsangst?

Das ist v├Âllig normal, denn es sind ja doch ganz sch├Ân viele Lerninhalte, die man in recht kurzer Zeit draufhaben muss. Aber auch, wenn Dich diese ├╝berkommen mag und Du die Pr├╝fung nicht bestehen solltest, gibt es eine L├Âsung. Du kannst n├Ąmlich auch einfach am n├Ąchsten Pr├╝fungstermin noch einmal teilnehmen und Dein Gl├╝ck noch einmal versuchen. Daf├╝r dr├╝cken wir Dir die Daumen! 

Fischereischein

Ist die Fischerpr├╝fung bestanden, erh├Ąltst Du dar├╝ber nat├╝rlich auch einen Nachweis: Das Fischerpr├╝fungszeugnis. Mit diesem in der Tasche kannst Du jetzt zur Unteren Fischereibeh├Ârde Deiner Stadt gehen und Dir endlich Deinen Angelschein ausstellen lassen. Das ist der letzte gro├če Schritt, den Du gehen musst, bis Du endlich angeln gehen kannst. 

Vor Ort f├╝llst Du dann einen Antrag aus, aber dabei hilft Dir nat├╝rlich ein Sachbearbeiter, der Dir auch alle Fragen beantwortet.

Eine letzte Entscheidung musst Du aber trotzdem noch treffen: Wie lang soll Dein Fischereischein g├╝ltig sein? Du hast n├Ąmlich die Wahl zwischen einer G├╝ltigkeit von einem, f├╝nf oder zehn Jahren.

Welchen Angelschein m├Âchtest Du?

  • 1-Jahresfischereischein 17,50 Euro - gilt f├╝r ein Jahr und kann 4 x verl├Ąngert werden
  • 5-Jahresfischereischein 45,00 Euro - gilt f├╝r 5 Jahre und kann 4 x um 5 Jahre verl├Ąngert werden (danach kann eine Neuausstellung erfolgen)
  • 10-Jahresfischereischein 86,00 Euro - gilt f├╝r 10 Jahre und kann 1 x um 10 Jahre verl├Ąngert werden
  • Zweitschiften 10,00 Euro
  • Ausl├Ąnder(Jahres-)Fischereischein 12,50 Euro

F├╝r Kinder und Jugendliche:

  • Jugendjahresfischereischein 7,50 Euro - gilt f├╝r 1 Jahr und kann 4 x verl├Ąngert werden
  • 5-Jahres-Jugendfischereischein 23,00 Euro - G├╝ltigkeit endet am Tag vor Deinem 16. Geburtstag

Das bringst Du zur Antragstellung f├╝r den Fischereischein mit:

  • Dein Fischerpr├╝fungszeugnis (Bei Ausnahmegenehmigungen das jeweilige Dokument)
  • ein aktuelles Lichtbild von Dir (wie z.B. ein pPassbild)
  • ein amtliches Ausweisdokument (der Personalausweis oder der Reisepass)

Beachte: Das Pr├╝fungszeugnis solltest Du zu jeder Zeit gut aufbewahren. Es kann jedem einmal passieren, dass man seinen Angelschein verlegt oder sogar verliert. Dann musst Du n├Ąmlich erneut zum Amt, Deinen Fischereischein erneut beantragen und musst das Zeugnis vorlegen.

Das ist Deine zust├Ąndige Beh├Ârde f├╝r die Ausstellung des Fischereischeins in Gie├čen:

Zust├Ąndig f├╝r den Fischereischein:
ÔÇőÔÇőFachdienst 34/36
Stadtb├╝ro
Frauenbergstra├če 35
35039 Marburg

Tel.: 06421 201-1801
Fax: 06421 201-1828
Email: stadtbuero@marburg-stadt.de

├ľffnungszeiten
Mo: 08:00 - 17:00 Uhr
Di: 08:00 - 13:00 Uhr
Mi: 08:00 - 17:00 Uhr
Do: 08:00 - 18:00 Uhr
Fr: 07:30 - 12:00 Uhr
Sa: ÔÇőgeschlossen
So: geschlossen

Und dann?!

Jetzt bist Du stolzer Besitzer eines g├╝ltigen Angelscheins und die erste Angelausr├╝stung steht auch schon bereit? Dann musst Du Dir nur noch einen sogenannten ERLAUBNISSCHEIN f├╝r das Gew├Ąsser, an dem Du fischen m├Âchtest, besorgen. Er wird je nach Region auch Angel-, Gew├Ąsser- oder Tageskarte genannt und ist das letzte fehlende Dokument f├╝r Deinen Angelausflug. Au├čerdem hast Du darauf auch alle weiteren Informationen wie die Schonzeiten des Gew├Ąssers oder Ansprechpartner.

WICHTIG: Bitte beachte, dass Du beim Angeln sowohl Deinen Fischereischein als auch den Erlaubnisschein bei Dir tragen musst, denn bei jedem Gew├Ąsser finden regelm├Ą├čig Kontrollen statt. Solltest Du ohne beide Dokumente erwischt werden, bist Du illegal unterwegs und musst hohe Bu├čgelder zahlen - und dem kannst Du wie gesagt schnell entgehen. 

Wo erh├Ąltst Du diesen Erlaubnisschein?

Den Schein kannst Du jederzeit beim Eigent├╝mer des Gew├Ąssers k├Ąuflich erwerben. Aber auch der P├Ąchter verkauft diese. Das ist in vielen F├Ąllen ein Angelverein Deiner N├Ąhe, aber dazu gibt es immer reichlich Informationen online oder am Infostand des Gew├Ąssers, sollte es diesen geben. In vielen F├Ąllen findest Du auch in Angelshops in Marburg diese Scheine.

Diese Anlaufstellen stehen Dir im ├ťbrigen auch immer zu Fragen zu Verf├╝gung, denn jedes Gew├Ąsser ist nunmal anders.

Du suchst Anschluss?

Das ist vollkommen normal, denn aller Anfang kann schwer sein. Hast Du schon einmal dar├╝ber nachgedacht, einem Angelverein Deiner N├Ąhe einen besuch abzustatten? Ein Beitritt dort hat n├Ąmlich sehr viele Vorteile. Viele andere Angler, die bereits ein paar mehr Jahre am Wasser verbracht haben, k├Ânnen Dir immer helfen oder auch einfach nur gem├╝tlich ihre Erfahrungen teilen. Du lernst also eine ganze Menge dort! Aber auch die Vereinsgew├Ąsser sollten nicht ungeachtet bleiben genauso wie die vielen Veranstaltungen! 

Ja, der Fischereischein aus Hessen wird in ganz Deutschland anerkannt. In Kombination mit den einzelnen Gew├Ąsser-Erlaubnisscheinen kannst du damit in ganz Deutschland fischen gehen.

Kinder zwischen 10 und 16 Jahren d├╝rfen einem vollj├Ąhrigen Fischereischeininhaber mit der Handangel assistieren. Sie k├Ânnen  den Jugendfischereischein beantragen. Ab 14 Jahren k├Ânnen sie nach Ablegen der Fischerpr├╝fung auch den offiziellen Fischereischein bekommen. 

Eine Garantie zum bestehen der Pr├╝fung k├Ânenn wir nat├╝rlich nicht geben. Allerdings bieten wir dir eine "Doppelt-Geld-Zur├╝ck-Garantie". Das bedeutet, dass du die doppelte Kursgeb├╝hr zur├╝ck erh├Ąltst, wenn du deine Pr├╝fung nicht bestehst - ohne wenn und aber! So ├╝berzeugt sind wir von unserem Konzept und dem Onlinekurs.

F├╝r Menschen mit Lernbehinderung o.├Ą. Benachteiligungen bieten wir spezielle Unterst├╝tzung an, um sicher die Fischereipr├╝fung zu bestehen. Du erh├Ąltst, wenn gew├╝nscht, Unterst├╝tzung bei unserem Kurs als auch bei der Fischerpr├╝fung. F├╝r weitere Informationen oder Fragen kannst du uns einfach anrufen oder eine Mail zusenden! Wir helfen dir gerne weiter!

Nein! Wer ohne Erlaubnisschein angelt, macht sich der Fischwilderei nach dem Strafgesetzbuch StGB strafbar. Erst recht, wenn er keinen Fischereischein (Angelschein) hat. Empfindliche Geldstrafen oder sogar Freiheitsstrafen bis zu 2 Jahren sind die Folge. Handelte es sich dann noch bei dem betreffenden Gew├Ąsser um einen Privatbesitz, kann die Gef├Ąngnisstrafe sogar noch h├Âher ausfallen (Straftatbestand Diebstahl).

Es darauf ankommen zu lassen, empfiehlt sich daher in keinem Fall. Verst├Â├če werden im polizeilichen F├╝hrungszeugnis vermerkt. Das kann dazu f├╝hren, dass man sp├Ąter die Pr├╝fungszulassung versagt bekommt, wenn man schlie├člich doch den Fischereischein machen m├Âchte.

Die Fishing-King App dient als Lernbegleitung zum Onlinekurs um dein Wissen zu vertiefen und zu festigen. Der gro├če Vorteil der App ist, dass du diese auf ohne Internet nutzen kannst. Daher findet auch kein Datenaustausch statt.

Du musst also die Inhalte im Onlinekurs auf jeden Fall durcharbeiten, um dein Zertifikat zu erlangen und so zur Pr├╝fung zugelassen zu werden. 

Bei weiteren Fragen steht dir unser Support-Team zur Verf├╝gung

+49 7153 613 1389
(Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr)

info@fishing-king.de

Hast Du noch Fragen zum Angelschein in Marburg?

Bei der Beantwortung weiterer Fragen ├╝ber uns, unsere Arbeit oder unsere Produkte, also auch zum Angelschein in Marburg, hilft Dir die Rubrik Fragen auf unserer Webseite weiter.

Hier findest Du auch unsere Support- und Hilfeseite, ├╝ber die Du uns jederzeit problemlos kontaktieren kannst.

Mach Deinen Angelschein ganz leicht mit unserem Online Kurs.

Angelschein online machen