Zum Hauptinhalt springen

Hecht angeln: Dein ultimativer Guide zum Fangerfolg

Hechtangeln kann ein spannendes Abenteuer sein, egal ob du gerade erst anfängst oder schon ein Profi bist. In diesem Ratgeber zeigen wir dir, wie du beeindruckende Hechte fangen kannst.

Du erf√§hrst hier alles √ľber die besten Ausr√ľstungen, die effektivsten K√∂der und die idealen Orte zum Angeln. Und keine Sorge, wir denken auch an die kalte Jahreszeit und geben dir Tipps f√ľr das Hechtangeln im Winter. 

Zudem verraten wir dir unsere Top-Produktempfehlungen, damit du bestens ausger√ľstet bist. Also, schnapp dir deine Angel und lass uns loslegen!"

Esox lucius

Der Hecht

Der Hecht ist in Deutschland und √Ėsterreich der einzige heimische Vertreter der Hechtartigen. Er lebt bevorzugt in stehenden und langsam flie√üenden Gew√§ssern. Dort h√§lt er sich vorzugsweise in verborgen in der N√§he Totholz, Schilfg√ľrteln oder Seerosenb√§nken auf. Gr√∂√üere, auf bestimmte Beute spezialisierte Exemplare stehen zudem im Freiwasser bei Fischschw√§rmen, wie z.B. der sogenannte Renkenhecht. Hechte sind Einzelg√§nger und Lauerj√§ger. Kannibalismus ist unter diesen Standfischen nicht un√ľblich.

Der Hecht pflanzt sich je nach Wassertemperatur zwischen M√§rz und Mai fort. Als Krautlaicher legt er seine Eier an Unterwasserpflanzen, √Ąsten oder auch √ľberfluteten Wiesen ab. Wenn es m√∂glich ist, laicht er jedes Jahr aufs Neue an derselben Stelle.

Der Hecht ernährt sich hauptsächlich von anderen Fischen. Er ist ein Augenjäger, der auch vor Artgenossen nicht Halt macht. Auch Amphibien, Vögel und kleinere Säugetiere werden von ihm gelegentlich erbeutet.

Der Hecht ist alleiniger Vertreter der Hechtartigen in Deutschland und √Ėsterreich. Besonders sein entenschnabel√§hnliches, oberst√§ndiges Maul mit gro√üen, kegelf√∂rmigen Fangz√§hnen ist typisch f√ľr den Hecht. Kannibalismus ist unter diesen Lauerj√§gern stark ausgepr√§gt.

Der Hecht pflanzt sich je nach Wassertemperatur zwischen M√§rz und Mai fort. Als Krautlaicher legt er seine Eier an Unterwasserpflanzen, √Ąsten oder auch √ľberfluteten Wiesen ab. Wenn es m√∂glich ist, laicht er jedes Jahr aufs Neue an derselben Stelle.
 

‚ěÄ Tipps zur Ausr√ľstung beim Hechtangeln

Beim Hechtangeln ist die richtige Ausr√ľstung entscheidend f√ľr den Erfolg. Hier sind die typischen Ausr√ľstungsgegenst√§nde, die du ben√∂tigst:

  • Fischereischein: Deine Lizenz zum Angeln.
  • Fischereierlaubnisschein: Die Erlaubnis, in bestimmten Gew√§ssern zu angeln.
  • stabiler Kescher: Um deinen Fang sicher aus dem Wasser zu holen.
  • Ma√üband: Damit du die Gr√∂√üe deines Fanges genau bestimmen kannst.
  • Messer: Ein scharfes Messer ist immer n√ľtzlich.
  • Hakenl√∂ser: Zum sicheren Entfernen des Hakens aus dem Fischmaul.
  • belastbare / beringte Hechtrute: Eine robuste Rute, die den Kampf mit einem gro√üen Hecht aush√§lt.
  • Rolle mit Bremse: Eine Rolle, die den Zug eines k√§mpfenden Hechtes kontrollieren kann.
  • Hechtschnur zum Hechtangeln: In der Regel mit einem Durchmesser von 0,35 ‚Äď 0,4 mm.
  • K√∂der: Hierzu geh√∂ren K√∂derfische, Blinker, Weichplastikk√∂der (wie Twister und Shads), Wobbler und Spinner.

Zu deiner Grundausstattung sollten immer ein stabiler Kescher, ein Ma√üband, ein Messer und ein Hakenl√∂ser geh√∂ren. Diese Utensilien sind in den meisten Angelgesch√§ften erh√§ltlich. Mit der richtigen Ausr√ľstung bist du bestens vorbereitet, um deinen Traumhecht zu fangen!

Hechtrute

Die Wahl der richtigen Hechtrute ist entscheidend f√ľr ein erfolgreiches Angelerlebnis. Eine ideale Hechtrute sollte eine L√§nge von 2,40 bis 3,00 Meter haben und ein Wurfgewicht zwischen 40 und 100 Gramm aufweisen. Dies erm√∂glicht sowohl das Werfen gro√üer K√∂der als auch das sichere Drillen von kapitalen Hechten. Die Rute sollte zudem eine schnelle Aktion haben, um den Anhieb pr√§zise setzen zu k√∂nnen.

Bild von Jackson Direct Spin XH 2,55m 37-85g Spinnrute

Jackson Direct Spin XH 2,55m 37-85g Spinnrute

Bild von Zeck All Black 2,70m 15-50g 2 Teile Spinnrute Raubfischrute

Zeck All Black 2,70m 15-50g 2 Teile Spinnrute Raubfischrute

Bild von Savage Gear SG4 Power Game Rod 2,21m 50-100g Spinnrute

Savage Gear SG4 Power Game Rod 2,21m 50-100g Spinnrute

Alle Hechtruten ansehen
Unsere Empfehlung

Jackson Green Angelset by Fishing-King

Angelset "Hecht" Basic

Starte in spannende Angel-Abenteuer mit unserem Ready-To-Fish Basic Set f√ľr Hecht. Ausgestattet mit der robusten Jackson STL Carbon Travel Spin Rute, der Quick Impulse Rolle und einer Auswahl effektiver Kunstk√∂der. Mit hilfreichen Extras wie der Savage Gear Tackle Box bist du bestens ger√ľstet. Mache dich bereit f√ľr erfolgreiche Angelerlebnisse!

119,‚ÄĒ‚ā¨  
99,‚ÄĒ‚ā¨

  • Jackson STL Carbon Travel Spin
    by Fishing King (2,16m / 21 - 70g)
  • Quick Impulse 3L 4000 FD 2+1BB 
    inkl. Monofiler Schnur, aufgespult

  • 1x Savage Gear Caviar Spinner #4 14G (Bleifrei)
  • 1x Westin Swim Glidebait 10 cm - 34 g (Bleifrei)
  • 2x Moby Softbaits - Racker Shad - 17 cm (PVC- und phthalatfrei)
  • 2x Pilkmaxx BKK Jighaken 14 - 18 g (Bleifrei)
  • 3x flexonit Vorfach AF - 50cm 11,5kg
  • 1x Iron Claw Tackle Box

Jetzt Kaufen
Hohe Nachfrage - Garantierte Lieferung 12. bis 15. Dezember

Angelset "Hecht" Premium

Entdecke die Vielseitigkeit des Angelns mit unserem Ready-To-Fish Premium Set f√ľr Hecht. Ausgestattet mit der Jackson STL Carbon Travel Spin Rute, der DAM Quick Dynabraid Rolle und einer breiten Palette an qualitativ hochwertigen Kunstk√∂dern. Genie√üe spannende Angelerlebnisse und schone dabei die Umwelt!

199,‚ÄĒ‚ā¨  
179,‚ÄĒ‚ā¨

  • Jackson STL Carbon Travel Spin
    by Fishing King (2,16m / 21 - 70g)
  • DAM Quick Dynabraid 4 4000S FD
    inkl. geflochtener Schnur, aufgespult

  • 2x Savage Gear Caviar Spinner #4 14 - 18G (Bleifrei)
  • 1x Westin Tungsten Spin Tail Jig 2,2cm 18g (Bleifrei)
  • 1x Westin Swim Glidebait 10 cm - 34 g (Bleifrei)
  • 1x Westin Rawbite Headlight 11cm - 26g (Bleifrei)
  • 1x Rapala Nauvo Blinker 6,6 cm 19 g (Bleifrei)
  • 1x Rapala Precision Xtreme Pencil 10,7cm (Bleifrei)
  • 4x Moby Softbaits - Racker Shad - 17 cm (PVC- und phthalatfrei)
  • 4x Pilkmaxx BKK Jighaken 14 - 18 g (Bleifrei)
  • 3x flexonit Vorfach AF - 50cm 6,8kg
  • 3x flexonit Vorfach AF - 50cm 11,5kg
  • 1x M√ľllbeh√§lter
  • 1x Iron Claw Tackle Box

Jetzt Kaufen
Hohe Nachfrage - Garantierte Lieferung 12. bis 15. Dezember

Hechtrolle

Eine gute Hechtrolle zeichnet sich durch eine robuste Bauweise, eine präzise Bremse und eine hohe Schnurfassung aus. Sie sollte in der Lage sein, auch unter Belastung reibungslos zu laufen und den Druck eines kämpfenden Hechtes standzuhalten. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Übersetzung der Rolle, die bestimmt, wie viel Schnur pro Kurbelumdrehung eingeholt wird.

Bild von Cormoran Cormaxx BR 3PiF 3000 Allround Freilaufrolle

Cormoran Cormaxx BR 3PiF 3000 Allround Freilaufrolle

Bild von Abu Garcia Baitcast Revo Beast Low Profile 41L Baitcastrolle Linkshandmodell

Abu Garcia Baitcast Revo Beast Low Profile 41L Baitcastrolle Linkshandmodell

Bild von Daiwa Prorex X LT3000-C Angelrolle

Daiwa Prorex X LT3000-C Angelrolle

Alle Hechtrollen ansehen

Hechtschnur

Beim Hechtangeln ist die Wahl der richtigen Schnur von gro√üer Bedeutung. Eine monofile Schnur mit einem Durchmesser von 0,30 bis 0,40 mm ist oft ausreichend. Allerdings bieten geflochtene Schn√ľre den Vorteil einer h√∂heren Abriebfestigkeit und Tragkraft bei gleichem Durchmesser.

Bild von Shimano Power Pro 0,10mm 5kg Moss Green Geflochtene Angelschnur Meterware

Shimano Power Pro 0,10mm 5kg Moss Green Geflochtene Angelschnur Meterware

Bild von Daiwa J-Braid X8 0,06mm Dunkelgr√ľn Geflochtene Angelschnur Meterware

Daiwa J-Braid X8 0,06mm Dunkelgr√ľn Geflochtene Angelschnur Meterware

Bild von Zeck Hulk Line 0,50mm ‚Äď 42kg geflochtene Angelschnur Meterware

Zeck Hulk Line 0,50mm ‚Äď 42kg geflochtene Angelschnur Meterware

Geflochtene Schn√ľre ansehen

Hechtköder

Die Auswahl des richtigen Hechtk√∂ders h√§ngt von vielen Faktoren ab, wie z.B. der Jahreszeit, dem Gew√§ssertyp und den Vorlieben des Hechtes. Es gibt eine Vielzahl von Kunst- und Naturk√∂dern, die beim Hechtangeln erfolgreich eingesetzt werden k√∂nnen. Wichtig ist, den K√∂der regelm√§√üig zu wechseln und verschiedene Pr√§sentationstechniken auszuprobieren, um den Hecht zu √ľberlisten.

Bild von Balzer Matze Koch Adventure Wobbler MK Großhecht-Schlange 10cm 18g

Balzer Matze Koch Adventure Wobbler MK Großhecht-Schlange 10cm 18g

Bild von Balzer Matze Koch Adventure Wobbler MK Großhecht-Schlange 13cm 26g

Balzer Matze Koch Adventure Wobbler MK Großhecht-Schlange 13cm 26g

Bild von Balzer Matze Koch Adventure Wobbler MK Großhecht-Schlange 16cm 33g

Balzer Matze Koch Adventure Wobbler MK Großhecht-Schlange 16cm 33g

Alle Hechtköder ansehen

‚ěĀ Tipps f√ľr erstklassige Hechtk√∂der

Beim Hechtangeln ist die Wahl des richtigen K√∂ders entscheidend. Hier sind einige Tipps, um den besten K√∂der f√ľr deinen n√§chsten Hechtausflug auszuw√§hlen:

  • Gummifische: Diese sind bei vielen Anglern beliebt, da sie die Bewegungen eines echten Fisches imitieren k√∂nnen. Achte darauf, dass sie flexibel sind und eine realistische Schwimmbewegung aufweisen. Die Farbauswahl kann je nach Wasserklarheit und Lichtverh√§ltnissen variieren. Einige Angler bevorzugen helle Farben bei tr√ľbem Wasser und dunklere Farben bei klarem Wasser.

  • Jerkbaits: Diese K√∂der sind daf√ľr bekannt, Hechte mit ihrer unregelm√§√üigen Bewegung zu verf√ľhren. Sie imitieren verletzte Beutefische, was Hechte anlockt. W√§hle Jerkbaits, die eine gute Balance und eine verf√ľhrerische Aktion im Wasser haben.

  • K√∂derfisch: Das Angeln mit echtem K√∂derfisch kann besonders effektiv sein, da es die nat√ľrliche Beute der Hechte darstellt. Achte darauf, dass der Fisch frisch und in gutem Zustand ist. Die richtige Pr√§sentation und die Wahl der richtigen Gr√∂√üe sind ebenfalls entscheidend.

  • Wobbler: Wobbler sind schwimmende K√∂der, die die Bewegung von Fischen imitieren. Sie sind in verschiedenen Gr√∂√üen, Formen und Farben erh√§ltlich. Ihre wackelnde Bewegung im Wasser zieht Hechte magisch an. Es ist wichtig, den Wobbler je nach Tiefe und Str√∂mung des Gew√§ssers auszuw√§hlen.

Hechtangeln mit Gummifischen

Gummifische haben sich als äußerst effektive Köder beim Hechtangeln etabliert. Ihre Vielfalt in Größe und Farbe bietet Anglern zahlreiche Möglichkeiten. Hier sind einige Tipps, um das Beste aus deinem Gummifisch-Köder herauszuholen:

Warum Gummifische?

  • Vielfalt: Gummifische gibt es in einer riesigen Auswahl, was die Wahl manchmal schwierig macht.
  • Zielfisch: Mit gr√∂√üeren K√∂dern von mindestens 15 cm L√§nge lockst du gr√∂√üere Hechte an. Kleinere Fische k√∂nnen solch gro√üe K√∂der meist nicht schlucken, wodurch du unerw√ľnschte F√§nge wie Barsche vermeidest.

Optimale Zeiten und Köderauswahl

  • Nach der Laichzeit: Hechte bei√üen besonders gut auf Gummifische nach ihrer Laichzeit, da sie in dieser Phase sehr aktiv sind.
  • Gro√üe Schwanzflossen: Ein Gummifisch mit einer gro√üen Schwanzflosse erzeugt starke Druckwellen im Wasser. Der Hecht nimmt diese √ľber sein Seitenlinienorgan wahr und wird zum Anbiss animiert.

Montage-Tipps

  • Richtige Hakenposition: Achte darauf, den Jighaken gerade in den Gummifisch einzuf√ľhren. Der ideale Austrittspunkt des Jighakens liegt mittig an der R√ľckenoberseite des Gummifisches.
  • Zus√§tzliche Drillinge: Um Fehlbisse zu vermeiden, k√∂nnen zus√§tzliche Drillinge montiert werden. Sie erh√∂hen die Chance, dass der Haken sich sicher im Maul des Hechtes verankert.

Der Anbiss auf den Gummifisch: Was du wissen solltest

Das Angeln mit einem Gummifisch kann zu kraftvollen Anbissen f√ľhren. Hier sind einige Dinge, die du beachten solltest:

Bereite dich auf den Drill vor

  • Starke Anbisse: Ein Anbiss auf einen Gummifisch kann √ľberraschend kraftvoll sein. Sei also bereit f√ľr einen intensiven Drill.
  • Schnelle Reaktion: Dank des direkten Feedbacks durch den Gummifisch sp√ľrst du den Anbiss sofort. Reagiere z√ľgig und setze den Anschlag, um den Hecht sicher zu haken.

Jerkbaits: Aggressive Anbisse direkt unter der Wasseroberfläche

Jerkbaits sind spezielle K√∂der, die knapp unter der Wasseroberfl√§che gef√ľhrt werden. Ihre besondere Art der Pr√§sentation kann zu sehr aggressiven Anbissen von Hechten f√ľhren. Hier sind einige Dinge, die du beachten solltest:

F√ľhrung und Anbiss

  • N√§he zur Oberfl√§che: Jerkbaits werden typischerweise direkt unter der Wasseroberfl√§che gef√ľhrt, was sie f√ľr Hechte besonders attraktiv macht.
  • Aggressive Anbisse: Wenn ein Hecht einen Jerkbait attackiert, geschieht dies mit gro√üer Wucht. Sei darauf vorbereitet und halte deine Rute fest, um den kraftvollen Biss zu kontrollieren.

Beste Zeit f√ľr Jerkbaits

  • Fr√ľhjahr: In dieser Jahreszeit sind die Anbisse auf Jerkbaits besonders stark und h√§ufig. Der Grund: Hechte sind nach dem Winter aktiv und gehen verst√§rkt auf Raubzug.
Bild von Spro Iris Flash Jerk 9,5cm 37g Roach Jerkbait

Spro Iris Flash Jerk 9,5cm 37g Roach Jerkbait

Bild von Spro Iris Flash Jerk 9,5cm 37g Perch Jerkbait

Spro Iris Flash Jerk 9,5cm 37g Perch Jerkbait

Bild von Salmo Slider 10cm F Real Hot Perch Jerkbait

Salmo Slider 10cm F Real Hot Perch Jerkbait

Hecht Jerkbaits ansehen

Hechtangeln mit K√∂derfisch: Nat√ľrliche Verf√ľhrung f√ľr den Hecht

K√∂derfische sind beim Hechtangeln nach wie vor ein Geheimtipp. Sie repr√§sentieren das "echte" Futter und sind daher besonders verlockend f√ľr Hechte.

Rechtlicher Hinweis
In Deutschland ist der Einsatz von lebenden Köderfischen verboten. Daher sollte der Köderfisch immer in einem toten Zustand verwendet werden.

Die besten K√∂derfische f√ľr Hechte

  • Pl√∂tze, Brasse, Gr√ľndling, Barsch, Rotfeder: Diese Fische sind in den meisten heimischen Gew√§ssern zu finden und stehen bei Hechten hoch im Kurs.
  • Sardinen, Makrelen, Heringe: Obwohl sie keine nat√ľrliche Beute f√ľr Hechte sind, haben sie eine anziehende Wirkung, besonders im Winter. Ihr intensiver Geruch lockt Hechte an.

Besonders hervorzuheben sind Brassen, die oft als Hauptnahrungsmittel f√ľr Hechte dienen. Aber auch das glitzernde Schuppenkleid von Rotfedern kann f√ľr Hechte sehr verf√ľhrerisch sein. Wer auf Nummer sicher gehen m√∂chte, sollte Barsche als K√∂derfisch verwenden, da sie bei vielen Hechtanglern als Top-K√∂der gelten.

‚ěā Die Kunst des Hechtangelns: Verschiedene Angelmethoden im √úberblick

Beim Hechtangeln gibt es verschiedene Methoden und Techniken, um den begehrten Raubfisch an den Haken zu bekommen. Drei der beliebtesten und effektivsten Methoden sind das Grundangeln, das Posenangeln und das Spinnfischen. Jede dieser Techniken hat ihre eigenen Vorteile und Besonderheiten, die sie f√ľr bestimmte Situationen und Vorlieben besonders geeignet machen. In den folgenden Abschnitten werden wir diese drei Angelmethoden detailliert vorstellen und wertvolle Tipps f√ľr ihre optimale Anwendung geben.

Grundmontage mit Köderfisch

Die Grundmontage ist besonders effektiv, wenn du genau weißt, wo sich die Hechte aufhalten. Wenn du sie zum Beispiel beim Rauben beobachtet hast, kannst du den Köderfisch genau an dieser Stelle platzieren.

Vorgehensweise und Tipps:

  • Positionierung: Der K√∂derfisch wird direkt auf dem Grund platziert.
  • Anf√ľttern: Um die Hechte an einen bestimmten Ort zu locken, kannst du einige Tage vor dem Angeln Fischst√ľckchen ins Wasser werfen. Dies signalisiert den Hechten, dass es hier regelm√§√üig Futter gibt.
  • Hakenwahl: Ein Drilling eignet sich besonders gut, um den K√∂derfisch, wie zum Beispiel einen Barsch, sicher zu pr√§sentieren.
  • Stahlvorfach: Ein Muss beim Hechtangeln. Es verhindert, dass der Hecht die Schnur durchbei√üt. Das Stahlvorfach wird mit einem Wirbel an der Hauptschnur befestigt.
  • Grundblei: Ein Grund- oder Birnenblei sorgt daf√ľr, dass der K√∂derfisch am Grund bleibt. Eine Perle dient als Stopper f√ľr das Blei.
  • Vermeidung von Schnurdrall: Ein Boom auf der Hauptschnur kann helfen, Schnurdrall zu verhindern. Das Grundblei wird hier eingeh√§ngt.
Bild von Quantum Mr.Pike Float Rig Leader camou Gr. 6 montiertes Raubfischvorfach

Quantum Mr.Pike Float Rig Leader camou Gr. 6 montiertes Raubfischvorfach

Bild von Quantum Mr.Pike Float Rig Leader camou Gr. 2 montiertes Raubfischvorfach

Quantum Mr.Pike Float Rig Leader camou Gr. 2 montiertes Raubfischvorfach

Bild von Quantum Mr.Pike Bottom Rig Leader Camo Gr.6/4 montiertes Raubfischvorfach

Quantum Mr.Pike Bottom Rig Leader Camo Gr.6/4 montiertes Raubfischvorfach

Stahlvorf√§cher f√ľr K√∂derfischmontagen ansehen

Posenmontage beim Hechtangeln

Die Posenmontage ist eine weitere effektive Methode, um beim Hechtangeln auf Köderfisch Erfolg zu haben. Im Gegensatz zur Grundmontage, bei der der Köder am Grund des Gewässers präsentiert wird, ermöglicht die Posenmontage eine Präsentation des Köders in verschiedenen Wassertiefen.

Aufbau und Materialien der Posenmontage:

  • Stahlvorfach: Ein ca. 40 cm langes Stahlvorfach mit zwei Drillingen sorgt daf√ľr, dass der K√∂derfisch, in diesem Beispiel ein Barsch, sicher befestigt wird.
  • Wirbel: Nachdem der K√∂derfisch positioniert wurde, sollte ein Wirbel verwendet werden, um auf die Hauptschnur √ľberzugehen. Dies verhindert Schnurdrall und erleichtert das Wechseln des Vorfachs.
  • Knotentechnik: Ein sicherer Knoten ist das A und O. Der Clinchknoten, auch als Klammerknoten bekannt, ist hierf√ľr besonders geeignet. Er sorgt f√ľr einen festen Halt und verhindert, dass der Knoten am Wirbel sich l√∂st.
  • Beschwerung: Einige Schrotbleie an der Hauptschnur sorgen daf√ľr, dass die Montage den richtigen "Sitz" im Wasser hat.
  • Hechtpose: Eine 12 g Hechtpose, kombiniert mit einem Stopper und einer 16er Hauptschnur, erm√∂glicht eine pr√§zise Kontrolle der Tiefe, in der der K√∂der pr√§sentiert wird.

Tipps f√ľr den erfolgreichen Einsatz der Posenmontage:

  • Achte darauf, dass der K√∂derfisch lebendig und aktiv ist, um die Hechte effektiv anzulocken.
  • Die Wahl der richtigen Pose ist entscheidend. Es gibt spezielle Raubfischposen, die f√ľr das Hechtangeln optimiert sind.
  • Die richtige Pr√§sentation des K√∂derfisches ist entscheidend. Er sollte nat√ľrlich im Wasser schweben und nicht unnat√ľrlich wirken.

Mit der richtigen Vorbereitung und Technik steht einem erfolgreichen Hechtangeln mit der Posenmontage nichts mehr im Weg!

Bild von Balzer Kristall Posensortiment Hecht ‚Äď 12g-20g-15g Posen Set

Balzer Kristall Posensortiment Hecht ‚Äď 12g-20g-15g Posen Set

Bild von Behr Raubfischpose gelb m. Segel 20g bauchige Form bauchige Form

Behr Raubfischpose gelb m. Segel 20g bauchige Form bauchige Form

Bild von Behr Raubfischpose gr√ľn m. Segel 20g schlanke Form schlanke Form

Behr Raubfischpose gr√ľn m. Segel 20g schlanke Form schlanke Form

Alle Hechtposen ansehen

Spinnfischen auf Hecht

Das Spinnfischen ist eine beliebte Methode, um Hechten nachzustellen, und wird vorwiegend mit Kunstk√∂dern durchgef√ľhrt. Je nach Gew√§sser und den dort vorherrschenden Bedingungen kann die Wahl des richtigen Kunstk√∂ders entscheidend f√ľr den Erfolg sein. Zu den wichtigsten Kunstk√∂dern beim Spinnfischen z√§hlen Wobbler, Gummifische, Blinker und Spinner. Jeder dieser K√∂der hat seine eigenen Vorz√ľge und imitiert auf seine Weise Beutefische, um die Hechte zum Anbiss zu verleiten. F√ľr detaillierte Informationen zu diesen K√∂dern, siehe die entsprechenden Abschnitte weiter oben im Artikel.

ūüé• Vertiefe dein Wissen beim Hechtangeln!

Du m√∂chtest deine F√§higkeiten beim Hechtangeln auf das n√§chste Level heben? Unser umfassender Hechtkurs bietet dir detaillierte Einblicke, praktische Tipps und Expertenwissen, um noch erfolgreicher am Wasser zu sein. Egal, ob du Anf√§nger bist oder bereits Erfahrung hast ‚Äď dieser Kurs wird dein Hechtangeln revolutionieren!

Jetzt zum Hechtkurs anmelden!

‚Ď£ Die besten Orte zum Hechtangeln

Beim Hechtangeln ist nicht nur der eigentliche Angelort entscheidend, sondern auch das genaue Verst√§ndnis f√ľr den Standort des Fisches. Ein Fischfinder oder Echolot kann hierbei ein wertvolles Hilfsmittel sein, um die Hechte zu lokalisieren und tiefergehende Informationen √ľber die Umgebung zu erhalten.

Die Bodenbeschaffenheit und Struktur des Gew√§ssers spielen eine entscheidende Rolle. Hechte lieben es, sich in der N√§he von Hindernissen und Versteckm√∂glichkeiten aufzuhalten. Sie nutzen diese Orte, um sich zu verbergen und bei der Ann√§herung von Beutefischen blitzschnell zuzuschlagen. Besonders Schilfb√§nken, Schilfr√§nder und abgestorbene B√§ume haben sich als Hotspots f√ľr kapitale Hechte herausgestellt. Als Standfische bevorzugen Hechte zudem die Ufern√§he von Fl√ľssen, gro√üen Seen und Teichen. Selbst im Brackwasser kann man ihnen begegnen.

Hier eine √úbersicht der beliebtesten Standorte f√ľr Hechte:

  • Gro√üe Seen: Oftmals sind die tiefen Zonen und Uferbereiche besonders erfolgversprechend.
  • Teiche: Hier bieten sich vor allem die Randzonen und tiefere Stellen an.
  • Flie√ügew√§sser: Beim Hechtangeln am Fluss sind Str√∂mungskanten und tiefe Gumpen interessant.
  • Freiwasser: Hier sind vor allem die tieferen Zonen und Kanten von Bedeutung.
  • Uferbereich/Uferregion: Hechte lieben flache Zonen mit guter Deckung.
  • Schilfr√§nder/Schilfb√§nke: Diese nat√ľrlichen Barrieren bieten Hechten perfekte Versteckm√∂glichkeiten.

Je nach gewähltem Standort und Bundesland gibt es unterschiedliche Schonzeiten und Bestimmungen, die zu beachten sind. Doch dazu später mehr.

Hechtangeln im Fluss

Fl√ľsse bieten eine Vielzahl von Standorten, die sich hervorragend zum Hechtangeln eignen. Doch nicht jeder Flussabschnitt ist gleich produktiv. Einige spezifische Bereiche und Strukturen sind besonders erfolgversprechend.

Zufl√ľsse von Nebenfl√ľssen

Zufl√ľsse oder Nebenfl√ľsse, die in den Hauptfluss m√ľnden, sind oft Hotspots f√ľr Hechte. Der erh√∂hte Sauerstoffgehalt und die Str√∂mungskanten bieten ideale Bedingungen. Hier treffen Hechte oft auf kleinere Fische wie Barsche und nutzen die Gelegenheit f√ľr eine schnelle Mahlzeit.

Fluss-Kurven

Flusskurven oder Biegungen bieten eine ver√§nderte Struktur und Tiefe. Das Wasser wird in der Kurve abgebremst, was zu Vertiefungen und Kanten am Grund f√ľhrt. Diese strukturierten Bereiche sind oft Hechthotspots, insbesondere in Bereichen mit geringerer Str√∂mung.

Wasserpflanzen

Hechte sind besonders von Wasserpflanzen und Krautgebieten angezogen, da diese dichten Vegetationsbereiche ihnen nicht nur Schutz vor Raubtieren bieten, sondern auch ideale Verstecke, um sich unbemerkt an ihre Beute heranzuschleichen. Inmitten dieser Pflanzen können sie sich geschickt verbergen, ihre Umgebung beobachten und geduldig auf den perfekten Moment warten, um auf vorbeiziehende Beute blitzschnell zuzuschlagen.

Altarme

Altarme sind ehemalige Flussarme, die nur noch teilweise mit dem Hauptfluss verbunden sind. Sie bieten ruhige Zonen mit reicher Vegetation und sind oft wärmer und nährstoffreicher als der Hauptfluss. Der Eingangsbereich eines Altarms ist besonders erfolgversprechend, da hier viele Fische ein- und auswandern.

Wehre

Wehre sind Barrieren im Fluss, die oft zu Ansammlungen von Fischen f√ľhren, da sie nicht weiter flussaufw√§rts schwimmen k√∂nnen. Die Zonen direkt unterhalb von Wehren sind oft reich an Sauerstoff und ziehen viele Fische an, was sie zu idealen Standorten f√ľr Hechte macht.

Fahrrinnen der Schifffahrt

Die tiefen Fahrrinnen, die f√ľr die Schifffahrt geschaffen wurden, sind oft gute Orte, um Hechte zu finden. Die Kanten dieser Fahrrinnen, wo das flache Wasser auf das tiefe Wasser trifft, sind besonders produktiv. Hechte lauern oft an diesen Kanten, um unvorsichtige Fische zu schnappen, die zwischen den Tiefen wechseln.

‚ϧ Die richtige Tageszeit beim Hechtangeln

Neben dem richtigen Standort ist nat√ľrlich auch die richtige Tageszeit entscheidend. Nat√ľrlich h√§ngt die ‚Äúpassende‚ÄĚ Zeit immer vom jeweiligen Gew√§sser ab und wo du dich gerade befindest.

Wir haben bspw. sehr gute Erfahrung während der Morgendämmerung (sowie die folgenden 1 bis 3 Stunden danach) gemacht.

Die gr√∂√üten Erfolge kannst du zwischen Fr√ľhling und Herbst erzielen (auf jeden Fall die Schonzeiten beachten ‚Äď auf diese gehen wir nachfolgend noch genauer ein).

Eine weitere Alternative ist im Sommer, wenn du nachts angeln gehst. Auch hier haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Hechte besonders gut ‚Äúbei√üen‚ÄĚ.

Wenn du im Herbst bzw. im Winter auf Hecht angeln gehst kannst du auch um die Mittagszeit (also 11 bis 14:00 Uhr) erfolgreich auf Hecht sein.

Wenn du dich allerdings auf eine Zeit festlegen willst, dann solltest du auf jeden Fall die Morgend√§mmerung in Betracht ziehen. Hier bei√üen die Hechte am ehesten und deine Erfolgsaussichten sind in der Regel am gr√∂√üten.

Hechtangeln bei Regen

Hin und wieder kann es vorkommen, vor allem in Deutschland, dass es regnet. Doch ist bei Regen Hopfen und Malz verloren oder bieten sich auch hier echte Fangchancen auf? Fishing-King klärt auf.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ja, auch bei Regen lassen sich kapitale Hechte fangen (√§hnlich wie beim Karpfenangeln). 

  • Selbst, wenn es stark regnet oder nebelig ist, kannst du sehr erfolgreich auf Hecht angeln. Das sch√∂ne ist, dass Hechte dann nicht nur w√§hrend der Morgend√§mmerung bei√üen sondern in der Regel den ganzen Tag √ľber.
  • Vor allem K√∂derfische haben sich bei Regen als sehr gut bew√§hrt. Barsche schmecken dem Hecht in diesem Fall besonders gut.
  • Wenn es regnet ist es in der Regel wesentlich dunkler als an einem sonnigen Sommertag. Kontrastreiche Muster k√∂nnen am K√∂der ein kleiner Vorteil sein.
  • Ein weiterer Tipp ist es kurz vor und kurz nach dem Gewitterschauer zu probieren. Dadurch erh√∂ht man seine eigenen Fangchancen nochmal zus√§tzlich.
  • Zus√§tzlich kannst du dein Gl√ľck auch an ‚ÄúUnterst√§nden‚ÄĚ probieren. Also unter Booten, √ľberh√§ngenden B√§umen oder Br√ľcken. Diese bieten dem Hecht Schutz.

Hier unsere Tipps f√ľr regenreiche Tage beim Hechtangeln f√ľr dich zusammengefasst:

  • verwende Barsche als K√∂derfisch
  • angele kurz vor und nach Gewitterschauern
  • beangele auch Unterst√§nde
  • verwende kontrastreiche Hechtk√∂der
  • probiere dein Gl√ľck den ganzen Tag

Wenn du dich an die Tipps hältst, solltest du normalerweise keine Probleme beim Hechtangeln haben.

Bild von Behr Eco Shelter 240x140x130cm Wetter Schutz

Behr Eco Shelter 240x140x130cm Wetter Schutz

Bild von Cormoran Schirmzelt Deluxe 2,5m Bogenspannweite

Cormoran Schirmzelt Deluxe 2,5m Bogenspannweite

Bild von JRC Defender Peak Bivy 6,1kg 1 Mann Zelt

JRC Defender Peak Bivy 6,1kg 1 Mann Zelt

Zelte & Schirme ansehen

‚Ď• Hechtangeln Schonzeiten

In Deutschland muss beim Hechtangeln die jeweilige Hecht Schonzeit beachtet werden. Da diese in jedem Bundesland verschieden sind, findest du nachfolgende Übersicht die dir deutschlandweit behilflich sein sollte. Wann sie genau laichen hängt von der Wassertemperatur, der Größe und der Tiefe des Gewässer ab.

Nachfolgend eine √úbersicht f√ľr dich damit du genau wei√üt welche Schonzeit f√ľr welches Bundesland in Frage kommt:

BundeslandSchonzeiten
Baden-W√ľrttemberg15.02 bis 15.05
Bayern15.02 bis 15.04
Brandenburg01.02 bis 31.03 (f√ľr Spreewaldfischer gelten andere Schonzeiten)
Berlin01.01 bis 30.04
Bremen01.02 bis 15.05
Hamburg01.01 bis 15.05
HessenBinnen: 01.02 bis 15.04
K√ľste: keine Schonzeiten
Mecklenburg-VorpommernBinnen: keine Schonzeiten
K√ľste: 01.03 bis 31.05
Niedersachsen01.01 bis 30.04
Nordrhein-Westfalen15.02 bis 30.04
Rheinland-Pfalz01.02 bis 15.04
Saarland15.02 bis 31.05
Sachsen01.02 bis 30.04
Sachsen-Anhalt15.02 bis 30.04
Schleswig-HolsteinBinnen: 15.02 bis 30.04
K√ľste: 15.02 bis 30.04
Th√ľringen15.02 bis 30.04

Hechtangeln kurz nach der Schonzeit

Ende April bis Ende Mai markiert in Deutschland √ľblicherweise das Ende der Schonzeit f√ľr Hechte. In dieser Phase halten sich viele Hecht-Weibchen, die gerade gelaicht haben, in Flachwasserzonen auf. Dies bietet Anglern eine hervorragende Gelegenheit, insbesondere in Uferbereichen von Fl√ľssen und gro√üen Seen, kapitale Hechte zu fangen.

Um die Fangchancen zu erh√∂hen, empfiehlt es sich, flach laufende Kunstk√∂der oder K√∂derfische wie Barsche, Brassen oder Rotaugen zu verwenden. Ein Tipp hierbei ist, diese K√∂derfische mit etwas Fisch√∂l zu verfeinern, um sie f√ľr die Hechte noch attraktiver zu machen. Auch Meeresk√∂der wie Stint, Hering, Sardine oder Makrele k√∂nnen nach der Schonzeit sehr effektiv sein, da sie intensiv duften und sich gut f√ľr das Grundangeln eignen.

F√ľr besonders gro√üe Hechte sind flach laufende Wobbler, Jerkbaits, Streamer, Spinner oder Gummifische ohne Bleikopf empfehlenswert. Das Pr√§sentieren des K√∂ders auf eine lebendige Weise ist entscheidend, da Hechte nach der Schonzeit besonders auf Bewegungen und Ger√ľche reagieren. Es ist ratsam, den K√∂der horizontal anzubieten, um ihn realistischer erscheinen zu lassen.

Wichtig ist auch, den Köder nicht tiefer als etwa einen Meter zu präsentieren.

Hier sind die wichtigsten Tipps f√ľr das Hechtangeln nach der Schonzeit f√ľr dich zusammengefasst:

  • Suche Flachwasserzonen auf.
  • Reichere S√ľ√üwasserk√∂derfische mit Fisch√∂l an.
  • Erw√§ge die Verwendung von Meeresk√∂derfischen.
  • Pr√§sentiere den K√∂derfisch so lebendig wie m√∂glich.
  • Biete den K√∂der in einer maximalen Tiefe von 1 m an.

Wenn du diese Ratschläge befolgst, stehen deine Chancen gut, nach der Schonzeit erfolgreich auf Hecht zu angeln.

Zeichnung von einer Wobbler-Montage f√ľr Zander
#Montagen#Zander#Hechtangeln

Angeln ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Kunst und Wissenschaft zugleich. Jeder Angler weiß, dass der Erfolg nicht nur von der Technik oder dem…

Weiterlesen
Angler im Juni mit gefangenem Hecht
#Hechtangeln

Zum 1. Mai oder ‚Äď je nach Bundesland ‚Äď 1. Juni geht in der Regel die Raubfisch-Saison los: Wie du jetzt erfolgreich die ersten Hechte angelst,‚Ķ

Weiterlesen
#Hechtangeln

Hast Du Dich der Raubfisch-Angelei verschrieben? Dann ist Dir Uli Beyer garantiert ein Begriff. Als Profi-Angler, Buch- und Fachautor vieler…

Weiterlesen
#Aktuell#Hechtangeln

Der Hecht h√§ngt am Haken ‚Äď wie geht es jetzt weiter? Den kampfstarken R√§uber zu landen und sicher abzuhaken endet nicht selten mit fiesen Verletzungen‚Ķ

Weiterlesen

‚϶ Mindestma√ü beim Hechtangeln

Auch das Mindestma√ü, also ab wann der Hecht gefangen werden darf, ist in Deutschland von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Wir haben f√ľr euch die aktuellen Mindestma√üe zusammengestellt:

BundeslandMindestmaß
Baden-W√ľrttemberg50 cm
Bayern50 cm
Brandenburg45 cm
Berlin45 cm
Bremen60 cm
Hamburg50 cm
Hessen50 cm
Mecklenburg-Vorpommern (Binnen)45 cm
Mecklenburg-Vorpommern (K√ľste)50 cm
Niedersachsen (Binnen)40 cm
Niedersachsen (K√ľste)45 cm
Nordrhein-Westfalen45 cm
Rheinland-Pfalz50 cm
Saarland50 cm
Sachsen50 cm
Sachsen-Anhalt50 cm
Schleswig-Holstein (Binnen)45 cm
Schleswig-Holstein (K√ľste)45 cm
Th√ľringen45 cm

ūüé• Vertiefe dein Wissen beim Hechtangeln!

Du m√∂chtest deine F√§higkeiten beim Hechtangeln auf das n√§chste Level heben? Unser umfassender Hechtkurs bietet dir detaillierte Einblicke, praktische Tipps und Expertenwissen, um noch erfolgreicher am Wasser zu sein. Egal, ob du Anf√§nger bist oder bereits Erfahrung hast ‚Äď dieser Kurs wird dein Hechtangeln revolutionieren!

Jetzt zum Hechtkurs anmelden!

‚Ďß Dein Weg zum Hechtangeln: Der Angelschein

Das Hechtangeln ist eine faszinierende und herausfordernde Art des Angelns. Doch bevor du dich auf die Jagd nach dem "K√∂nig der S√ľ√üwasserfische" machst, ist es wichtig, die rechtlichen Grundlagen zu kennen. In Deutschland ist das Angeln ohne einen g√ľltigen Angelschein illegal und kann zu empfindlichen Strafen f√ľhren.

Warum einen Angelschein f√ľr das Hechtangeln machen?

  • Spezifisches Wissen: Neben den allgemeinen Grundlagen des Angelns lernst du auch spezielle Techniken und Kenntnisse, die f√ľr das erfolgreiche Hechtangeln unerl√§sslich sind.
  • Schutz der Hechtbest√§nde: Ein verantwortungsbewusster Angler kennt die Schonzeiten und Mindestma√üe und tr√§gt so zum Erhalt der Hechtbest√§nde bei.
  • Legalit√§t: Mit einem Angelschein darfst du legal in den daf√ľr vorgesehenen Gew√§ssern auf Hecht angeln und das Abenteuer ohne Sorgen genie√üen.

Onlinekurs zum Angelschein

Zeit ist kostbar, und nicht jeder hat die Möglichkeit, regelmäßig Präsenzkurse zu besuchen. Deshalb bieten wir einen Onlinekurs zum Angelschein an, der speziell auf das Hechtangeln eingeht:

  • Lerne flexibel von zu Hause aus.
  • Profitiere von speziellen Modulen zum Hechtangeln.
  • Erhalte Zugriff auf umfangreiche Lernmaterialien und Pr√ľfungssimulationen.

Onlinekurs machen und Profi-Hechtangler werden

Angeln in Nachbarl√§ndern Es ist interessant zu wissen, dass einige unserer Nachbarl√§nder andere Regelungen haben. In manchen ist es sogar m√∂glich, ohne Angelschein zu angeln. Doch auch hier gilt: Informiere dich vorher genau √ľber die jeweiligen Bestimmungen, um unangenehme √úberraschungen zu vermeiden.

Mach den ersten Schritt in die spannende Welt des Hechtangelns und melde dich f√ľr unseren Onlinekurs an. Mit dem richtigen Wissen und der richtigen Vorbereitung steht deinem Angelabenteuer nichts mehr im Wege!

‚Ďß Fazit

Beim Hechtangeln ist √úbung der Schl√ľssel zum Erfolg. Mit den passenden K√∂dern, den richtigen Angeltechniken und einer optimalen Wurfweite im Freiwasser kann das Abenteuer des Raubfischangelns zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Es ist nicht nur wichtig, den richtigen K√∂der zu w√§hlen, sondern auch, ihn richtig zu f√ľhren, um die schlauen R√§uber in den Angelseen zu √ľberlisten.

Wenn dir der Hecht zu herausfordernd erscheint, gibt es immer noch andere Raubfische, die du ins Visier nehmen kannst. Eine hervorragende Alternative ist das Angeln auf Zander. Wie der Hecht ist auch der Zander ein hungriger Raubfisch, der Anglern eine spannende Herausforderung bietet.