­čÄü Weihnachten bei Fishing-King: Von Anf├Ąnger bis Profi, wir haben f├╝r jeden Angler das passende Geschenk. {{countdown}}
 Zur Weihnachtsaktion

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Zum Hauptinhalt springen
Alles Wissenswerte auf einen Blick

Angelschein in Bonn online machen

Die Rhein-Ruhr-Region l├Ądt mit seinen sch├Ânen Gew├Ąssern zum Fischen ein - und Du m├Âchtest dabei sein? Dann mach doch Deinen Angelschein in Bonn.

Aber auch hier gibt es einiges zu beachten. Mit diesem kompakten Ratgeber beantworten wir Dir alle Fragen wie zum Beispiel:

  • Was sind die Lerninhalte f├╝r die Fischerpr├╝fung?
  • Aus welchen Teilen besteht die Pr├╝fung?
  • Wie hoch sind die Kosten insgesamt?
  • Was passiert nach der Pr├╝fung?
  • u.v.m.

Angelschein in Bonn machen mit dem Onlinekurs f├╝r NRW

Jetzt Onlinekurs kaufen

Ist der Onlinekurs zum Angelschein offiziell anerkannt?

Ja, der Onlinekurs zum Angelschein in NRW ist mit offiziellen Stellen, also den Verb├Ąnden, abgestimmt
Beachte: Der Vorbereitungskurs in NRW ist keine Pflicht, um zur Pr├╝fung zugelassen zu werden. Es ist allerdings die von den Verb├Ąnden empfohlene Vorbereitung auf die Fischerpr├╝fung.

Ist die Ausbildung praxisnah?

Ja, denn der Weg zum Angelschein in NRW besteht aus 2 Bausteinen: Dem Onlinekurs und einem freiwilligen Praxistag, bei dem du dein praktisches Wissen noch einmal vertiefen kannst.

Hinweis: Der Praxistag in NRW ist nicht verpflichtend, um zur Pr├╝fung zugelassen zu werden. Du kannst diesen aber optional hinzubuchen, wenn du bereits vor der Pr├╝fung praktisches WIssen sammeln m├Âchtest.

Alle Infos zum Praxistag in NRW

Wie ist der Ablauf?

Grunds├Ątzlich besteht dein Weg zum Angelschein in NRW aus drei Schritten:

  1. Vorbereitung (Onlinekurs und Praxistag, beides optional)
  2. Pr├╝fungsanmeldung und Ablegen deiner Pr├╝fung
  3. Ausstellung des Fischereischeins bei der zust├Ąndigen Beh├Ârde

Alle Einzelheiten zum Ablauf

Gibt es ein Mindestalter?

Du musst mindestens 13 Jahre alt sein, damit du im Nordrhein-Westfalen die Fischerpr├╝fung ablegen darfst. Deinen Fischereischein bekommst du aber fr├╝hestens am Tag deines 14. Geburtstags ausgeh├Ąndigt.

Alle Vorraussetzungen f├╝r die Pr├╝fungsanmeldung in NRW

Wie lange dauert die Ausbildung?

Durschschnittlich ben├Âtigen unsere Teilnehmer ca. 3-5 Wochen, um den Onlinekurs durchzuarbeiten und den Praxistag zu absolvieren. Die Anmeldefrist zur Pr├╝fung betr├Ągt in NRW 4 Wochen.

Im Schnitt ben├Âtigst du somit 6 Wochen, bis du deinen Angelschein in den H├Ąnden halten kannst.

Was kostet der Angelschein in NRW?

Die Kosten f├╝r den Onlinekurs zum Angelschein in NRW betragen 149,95 ÔéČ.

Zus├Ątzlich fallen an:

  • Pr├╝fungsgeb├╝hr (50 ÔéČ)
  • Geb├╝hr f├╝r den Fischereischein (16 ÔéČ f├╝r 1 Jahr und 48 ÔéČ f├╝r 5 Jahre)
  • optionaler Praxistag in NRW (49 ÔéČ) 

 

So bekommst Du den Fischereischein in Bonn

Das deutsche Fischereigesetz schreibt f├╝r alle Bundesl├Ąnder vor, dass man nur dann legal fischen darf, wenn man Besitzer eines g├╝ltigen Fischereiausweises (auch Angelschein genannt) ist. Dazu musst Du allerdings erst einmal die Fischerpr├╝fung erfolgreich bestehen - erst dann kannst Du Deinen Angelschein beantragen.

Jedes Bundesland hat da seine eigenen Regeln. Der Gesetzgeber NRW schreibt keine spezielle Art der Vorbereitung vor, weswegen Du w├Ąhlen kannst. Dennoch solltest Du Dich bestens vorbereiten, da in der Pr├╝fung nicht nur Theoriewissen abgefragt wird, sondern auch einige praktische Disziplinen wichtig werden. So etwa musst Du Fische bestimmen und eine zuf├Ąllig gew├Ąhlte Rute zusammenstellen k├Ânnen. Mit der f├╝r Dich passenden Vorbereitung ist das aber kein Problem mehr!

Voraussetzungen

Bevor Du Dich in den Lernstoff st├╝rzt und nach einem Pr├╝fungstermin suchst, musst Du beachten, dass in NRW das Wohnortprinzip greift. Bedeutet: Du legst in der Stadt oder dem Kreis Deine Fischerpr├╝fung ab, in der Du auch gemeldet bist. Ab Deinem 13. Lebensjahr darfst Du dann auch an der Pr├╝fung teilnehmen.

Kinder und Jugendliche, die die Fischerei zu ihrem Hobby machen wollen

Auch f├╝r die jungen Angelinteressierten gibt es in NRW eine M├Âglichkeit, dieser Leidenschaft nachzugehen. Den richtigen Angelschein kannst Du ab dem 13. Lebensjahr angehen, aber zwischen 10 und 15 Jahren kannst Du Dir den Jugendfischereischein bei Deinem Amt besorgen. Er ist dann ein Kalenderjahr lang g├╝ltig (01.01.-31.12.) und kann bis zu viermal verl├Ąngert werden.

Dazu ist keine Fischerpr├╝fung notwendig, sondern nur die Einverst├Ąndniserkl├Ąrung eines Erziehungsberechtigten. Angeln darfst Du nur in Begleitung  eines Fischereischeininhabers.

Wenn Du noch keine 10 Jahre alt bist und dennoch schon einmal mitangeln m├Âchtest, kannst Du das mit Einschr├Ąnkungen machen. Alle T├Ątigkeiten, die Du mit Deinem jungen Alter aus├╝ben kannst, darfst Du unter Aufsicht auch ausf├╝hren (Ausnahme: Bet├Ąuben, T├Âten und Ausnehmen des Fisches - diese Aufgaben muss ein Fischereischeininhaber ├╝bernehmen). Deine Aufsichtsperson muss also Besitzer eines Fischereischeins sein und den waidgerechten Umgang mit Fischen beherrschen.
Im Gesetz steht: Personen ohne Fischereischein ko╠łnnen einen Fischereiberechtigten, einen Fischereipa╠łchter oder einen von diesen beauftragten Inhaber eines Fischereischeines bei der Ausu╠łbung des Fischfangs unterstu╠łtzen, es sei denn, sie u╠łben den Fischfang mit der Handangel oder mit Gera╠łten zum Fang von Ko╠łderfischen aus (┬ž 31 Abs. 2 Buchst. a LFischG).

ÔÇőÔÇőÔÇőÔÇőSchritt f├╝r Schritt zum Angelschein

ÔÇőÔÇőÔÇőÔÇőÔÇő1. Vorbereitungskurs

Um zum Angelschein in Bonn zu gelangen, solltest Du Dich ausf├╝hrlich auf die Pr├╝fung vorbereiten. 360 Fragen erwarten Dich insgesamt. Diese sind untergliedert in folgende 6 Themengebiete:

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Gew├Ąsserkunde
  • Natur- und Tierschutz
  • Ger├Ątekunde
  • Gesetzeskunde

Und das war's noch lange nicht! F├╝r den praktischen Teil der Fischerpr├╝fung musst Du Fische (Fische, Krebse und Neunaugen) bestimmen k├Ânnen und verschiedene Rutenmontagen beherrschen.

Zur Vorbereitung stehen diese Lehrgangstypen zur Auswahl

Option 1: Onlinekurs

Du lernst gern zuhause, auf dem Weg zur Arbeit oder im Urlaub? Und m├Âchtest Dir Dein Lerntempo selbst einteilen? Unser Online-Kurs von Fishing-King stellt genau das dar. Du findest all Deine Lernunterlagen online und entscheidest v├Âllig frei, wann und wo Du in Dein neues Hobby Zeit investieren m├Âchtest.

Spannende Wissensvermittlung

├ťber 70 hochwertige HD Videos stehen Dir zur Vorbereitung f├╝r Deinen Angelschein zur Verf├╝gung. Wenn Du einmal kurz einen Inhalt nachlesen m├Âchtest, findest Du zu jedem Video auch einen kleinen Infokasten mit der Zusammenfassung. 

├ťbrigens: Wir verwenden die originalen Pr├╝fungsfragen und Fischbilder, damit es zu keinen b├Âsen ├ťberraschungen in der Fischerpr├╝fung kommt. Au├čerdem ist der Onlinekurs von Fishing-King wird von den Fischereiverb├Ąnden empfohlen und offiziell als Pr├╝fungsvorbereitung anerkannt.

Wann geht's zur Pr├╝fung?

Nach jeder Videolektion kannst Du in Deiner Fishing-King App viele ├ťbungsfragen beantworten. Deinen Lernfortschritt beh├Ąltst Du zum Beispiel anhand von Probepr├╝fungen oder einer praktischen ├ťbersicht im Blick. So bemerkt Du rechtzeitig, in welchen Themen Du bereits sicher bist und wo Du noch mehr lernen kannst. 

Auch auf den praktische Pr├╝fungsteil wirst Du gut vorbereitet. Im Onlinekurs und der App findest Du unseren Rutenbausimulator. Du findest eine Art "virtuellen Angelkasten" vor, der alle Zubeh├Ârs- und Rutenteile beinhaltet, die Du f├╝r die 10 verschiedenen Ruten brauchst. Auch zu den wichtigsten Knoten findest Du im Bonusbereich der Onlineakademie kurze Videoanleitungen und Tipps. 

Und wenn das Internet mal versagt?

Die Fishing-King App verf├╝gt ├╝ber einen praktischen Offline-Modus, damit Du auch zum Beispiel im Urlaub oder bei schlechter Verbindung lernen kannst.

Option 2: Klassischer Pr├Ąsenzlehrgang

F├╝r jeden Lerntyp gibt es eine Vorbereitungsart. Hast Du vielleicht kein stabiles Internet oder lernst nicht gern mit digitalen Medien? Die Fischereiverb├Ąnde und Vereine veranstalten klassische Pr├Ąsenzlehrg├Ąnge. Diese finden stets zu festen Terminen vor Ort und ├╝ber mehrere Wochen statt. Das kann im Vereinsgeb├Ąude sein, einem Lehrzentrum oder anderen R├Ąumlichkeiten in Deiner N├Ąhe.

Auf der Website des Rheinischen Fischereiverbandes kannst Du viele Kurstermine und -orte einsehen und den richtigen f├╝r Dich finden. Au├čerdem kannst Du Dich bei den Vereinen oder der Unteren Fischereibeh├Ârde informieren.

2. Anmeldung zur Fischerpr├╝fung

In NRW-St├Ądten finden in der Regel zweimal j├Ąhrlich statt - einmal im Fr├╝hjahr und einmal im Herbst. Diese werden auf der Seite der Stadt Bonn ver├Âffentlicht, aber auch (wie alle Pr├╝fungstermine in NRW) auf unserer NRW Seite von Fishing-King bekanntgegeben.

Um Dich in Bonn zur Pr├╝fung anzumelden musst Du

  • in Bonn wohnhaft sein haben ODER
  • eine Ausnahmegenehmigung Deiner Heimatverwaltung f├╝r die Pr├╝fung in Bonn beantragen

Das brauchst Du f├╝r die Anmeldung zur Fischerpr├╝fung:

  • das ausgef├╝llte Antragsformular f├╝r die Stadt Bonn
  • Alter von mindestens 13 Jahren
  • Zahlungsnachweis der Pr├╝fungsgeb├╝hr von 50 ÔéČ
  • Einverst├Ąndniserkl├Ąrung eines Erziehungsberechtigten (nur bei Minderj├Ąhrigen)
  • eine Ausnahmegenehmigung deiner Heimatbeh├Ârde (f├╝r Antragsteller aus einer anderen Stadt/einem anderen Kreis)

Beachte: Es ist wichtig, dass Du die Anmeldefrist von 4 Wochen einh├Ąltst, da Du sonst nicht an der Fischerpr├╝fung teilnehmen kannst. Au├čerdem musst Du auch rechtzeitig die Pr├╝fungsgeb├╝hr von 50 Euro ├╝berwiesen haben. Den Nachweis (Best├Ątigung, ├ťberweisungsausdruck etc.) ├╝ber Deine Zahlung kannst Du zur Sicherheit auch mit zur Pr├╝fung nehmen.

Zust├Ąndige Beh├Ârde

ÔÇőStadthaus (Untere Fischereibeh├Ârde)
Berliner Platz 2
53111 Bonn

Helmut Beines
Tel.: 0228 772546
Email: helmut.beines@bonn.de

Sonja Zavelberg
Tel.: 0228 772545
Email: sonja.zavelberg@bonn.de
├ľffnungszeiten

Mo, Do8:00 - 18:00
Die, Mi & Fr8:00 - 13:00 

 

3. Du kommst aus einer anderen NRW-Stadt und willst in Bonn zur Pr├╝fung gehen?

Aber war da nicht das Wohnortprinzip? Das kannst Du mit einer Ausnahmegenehmigung umgehen. Diese kannst Du bei Deiner Heimatbeh├Ârde (Untere Fischereibeh├Ârde) beantragen und damit in einer anderen Stadt oder einem anderen Kreis zur Pr├╝fung gehen. Es wird allerdings eine Bearbeitungsgeb├╝hr von 15 Euro f├Ąllig und Du brauchst einen guten Grund f├╝r die Genehmigung.

Hast Du vor, eine Ausnahmegenehmigung zu beantragen, dann mach das am besten sp├Ątestens 6 Wochen vor der Pr├╝fung, denn jede Beh├Ârde braucht immer ein wenig, um den Antrag zu genehmigen.

4. So l├Ąuft die Fischerpr├╝fung in Bonn ab

Plane am besten einige Stunden f├╝r die Pr├╝fung ein, da viele Teilnehmer dabei sein werden. Deswegen kann es sein, dass Du zwischen der theoretischen und der praktischen Pr├╝fung kurz warten musst. Denke daran, einen Ausweis einzustecken (Personalausweis oder Reisepass) sowie einen funktionierenden Kugelschreiber in Blau oder Schwarz!

Die Fischerpr├╝fung besteht aus folgenden Teilen:

  1. Schriftliche Pr├╝fung (Theorie)
  2. Fischbestimmung (Praxis)
  3. Rutenbau (Praxis)

1.Teil: Schriftliche Pr├╝fung

Gestartet wird mit der Theorie. Der Pr├╝fer gibt Dir einen Fragebogen mit insgesamt 60 Pr├╝fungsfragen aus den 6 Themengebieten. F├╝r die Beantwortung der Fragen hast Du eine Stunde Zeit, was allerdings kein Problem darstellen sollte, da Du f├╝r jede Frage drei Antwortm├Âglichkeiten vorgegeben hast. Die korrekte Antwort kreuzt Du an.

Diesen Teil der Pr├╝fung hast Du bestanden, wenn insgesamt 45 Fragen korrekt beantwortet wurden. Wichtig dabei ist, dass es pro Themengebiet mindestens 6 richtige Antworten sind.

2. Fischbestimmung

Und weiter geht's zum praktischen Teil! Dieser beginnt mit der Fischbestimmung. Der Pr├╝fer zeigt Dir nach und nach 6 Din A 5-Karten mit Fischen, Krebsen oder Neunaugen darauf abgebildet. Anders als im theoretischen Teil gibt es hier keine L├Âsungsvorschl├Ąge, aber bei einigen Fischen Gr├Â├čenangaben auf der Karte. Diese sollten final helfen, den Fisch korrekt zu bestimmen.

Den ersten Teil der Praxis hast Du bestanden, wenn Du mindestens 4 der 6 Fische korrekt benannt hast.

3. Rutenbau

Dann geht es in den letzten Teil der Fischerpr├╝fung: Den Rutenbau. Das ist f├╝r viele Pr├╝fungsteilnehmer der komplizierteste Teil, denn hier wird Wissen ├╝ber die 10 Rutenmontagen getestet. 

Welche der 10 Ruten Du zusammenstellen musst ist reiner Zufall. Achte dabei auf den waidgerechten Aufbau der Rute und unbedingt auch die Reihenfolge der Zubeh├Ârsteile (Keschern, Messen, Bet├Ąuben, Herzstich oder Kiemenrundschnitt und Haken l├Âsen). Manchmal kann es sein, dass sehr viele Teilnehmer anwesend sind und Du die Rute nicht komplett zusammenbauen, sondern nur vor dich legen musst.

Du erh├Ąltst schlie├člich Dein Pr├╝fungszeugnis, wenn
  • in der Theorie mindestens 45 Fragen richtig beantwortet wurden
  • Du dabei pro Themengebiet mindestens 6 Fragen korrekt beantwortet hast
  • Du 4 der 6 Fische richtig bestimmt hast
  • die Rute mit waidgerechten zusammengebaut wurde

Es kann immer mal etwas schiefgehen. Solltest Du einen Teil der Pr├╝fung nicht bestehen, kannst Du diese immer noch zum n├Ąchsten Termin wiederholen.

5. Fischereischein

Die Pr├╝fung ist bestanden und Du h├Ąltst endlich das Zeugnis in der Hand. Dann hast Du alle Voraussetzungen f├╝r die Ausstellung Deines Angelscheins erf├╝llt und kannst zum Stadthaus Bonn gehen. Dort stellst Du den Antrag f├╝r Deinen Fischereischein.

Dazu ben├Âtigst Du:

  • ein amtliches Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass)
  • ein aktuelles Lichtbild
  • Dein Fischerpr├╝fungszeugnis

Dort kannst Du ohne Terminvereinbarung erscheinen. 

Beachte: F├╝r den Jugendfischereischein ben├Âtigst Du au├čerdem eine Unterschrift des Erziehungsberechtigten auf dem Antrag (per Mail einfordern) und Deinen Kinder- bzw. Sch├╝lerausweis.

Wie lang ist der Angelschein g├╝ltig?

Hier hast Du die Wahl:

  • 16 Euro f├╝r den 1-Jahres-Fischereischein
  • 48 Euro f├╝r den 5-Jahres-Fischereischein

Tipp: Bewahre Dein Pr├╝fungszeugnis an einem sicheren Ort auf. Eventuell ben├Âtigst Du es noch einmal, wenn Du deinen Angelschein verlieren solltest. 

Sonderregelung 

Dein Wohnsitz ist nicht l├Ąnger als ein Jahr in Deutschland? Dann kannst Du den Jahresfischereischein beantragen. Hierf├╝r wird allerdings ein Nachweis ├╝ber den waidgerechten Umgang mit Fischen ben├Âtigt. Das kann ein Zeugnis oder eine Urkunde sein. Informiere Dich daf├╝r bei Deiner Unteren Fischereibeh├Ârde.

Zust├Ąndige Beh├Ârde

ÔÇőStadthaus (Untere Fischereibeh├Ârde)
Berliner Platz 2
53111 Bonn
Etage 3

ÔÇőUnd dann?!

Angelschein und Ausr├╝stung hast Du bereits und m├Âchtest erste Angelerfahrung sammeln? Dann ben├Âtigst Du noch einen Erlaubnisschein (Gew├Ąsserkarte, Tageskarte etc.), den Du beim Gew├Ąssereigent├╝mer, -p├Ąchter oder in Angell├Ąden k├Ąuflich erwerben kannst. 

Beachte: Trage beim Fischen immer beide Dokumente bei Dir: Angelschein und Erlaubnisschein. Sonst k├Ânnen Dir Bu├čgelder drohen. 

Wenn Du ein blutiger Angeleinsteiger bist, kann es passieren, dass Du anfangs wenig Erfolge erzielst. Dem kannst Du schnell vorbeugen, wenn Du zum Beispiel einem Angelverein in Deiner N├Ąhe beitrittst. Dort lernst Du nicht nur von der Erfahrung erfahrener Angler, sondern kn├╝pfst auch wertvolle neue Kontakte. Denn: Wer angelt, lernt nie aus. 

Ja, der Fischereischein aus Nordrhein-Westfalen wird in ganz Deutschland anerkannt. In Kombination mit den einzelnen Gew├Ąsser-Erlaubnisscheinen kannst du damit in ganz Deutschland fischen gehen.

Kinder im Alter zwischen 10 und 16 Jahren k├Ânnen sich gegen eine kleine Geb├╝hr bei ihrer zust├Ąndigen Beh├Ârde einen Jugendfischereischein ausstellen lassen und damit in Begleitung eines Fischereischeininhaber angeln.

Kinder unter 10 Jahren d├╝rfen von erwachsenen Fischereischeininhabern zum Angeln mitgenommen werden, jedoch d├╝rfen die Kinder die Fische nicht selber nach dem Fang versorgen.

Ab 13 Jahren kannst Du die Fischerpr├╝fung ablegen. Den Fischereischein kannst Du Dir aber fr├╝hestens am Tag Deines 14. Geburtstags ausstellen lassen.

Eine Garantie zum bestehen der Pr├╝fung k├Ânenn wir nat├╝rlich nicht geben. Allerdings bieten wir dir eine "Doppelt-Geld-Zur├╝ck-Garantie". Das bedeutet, dass du die doppelte Kursgeb├╝hr zur├╝ck erh├Ąltst, wenn du deine Pr├╝fung nicht bestehst - ohne wenn und aber! So ├╝berzeugt sind wir von unserem Konzept und dem Onlinekurs.

F├╝r Menschen mit Lernbehinderung o.├Ą. Benachteiligungen bieten wir spezielle Unterst├╝tzung an, um sicher die Fischereipr├╝fung zu bestehen. Du erh├Ąltst, wenn gew├╝nscht, Unterst├╝tzung bei unserem Kurs als auch bei der Fischerpr├╝fung. F├╝r weitere Informationen oder Fragen kannst du uns einfach anrufen oder eine Mail zusenden! Wir helfen dir gerne weiter!

In der Regel nicht! Wer ohne Angelschein angelt, macht sich der Fischwilderei nach dem Strafgesetzbuch StGB strafbar. Erst recht, wenn er keinen Fischereischein (Angelschein) hat. Empfindliche Geldstrafen oder sogar Freiheitsstrafen bis zu 2 Jahren sind die Folge. Handelte es sich dann noch bei dem betreffenden Gew├Ąsser um einen Privatbesitz, kann die Gef├Ąngnisstrafe sogar noch h├Âher ausfallen (Straftatbestand Diebstahl).

Es darauf ankommen zu lassen, empfiehlt sich daher in keinem Fall. Verst├Â├če werden im polizeilichen F├╝hrungszeugnis vermerkt. Das kann dazu f├╝hren, dass man sp├Ąter die Pr├╝fungszulassung versagt bekommt, wenn man schlie├člich doch den Fischereischein machen m├Âchte.

Ausnahmen: In NRW gibt es vereinzelte Ausnahmen zum Angeln ohne Angelschein, die wir dir in diesem Video erkl├Ąren:
Angeln ohne Angelschein

Die Fishing-King App dient als Lernbegleitung zum Onlinekurs um dein Wissen zu vertiefen und zu festigen. Der gro├če Vorteil der App ist, dass du diese auf ohne Internet nutzen kannst. Daher findet auch kein Datenaustausch statt.

Hinweis: In NRW ist der Vorbereitungskurs nicht gesetzlich vorgeschrieben. Wir empfehlen dir allerdings den Onlinekurs vollst├Ąndig durchzuarbeiten und die App als zus├Ątzliche Lernhilfe zu verwenden.

Bei allen Fragen rund um das Thema Angelschein in NRW steht dir unser Support-Team zur Verf├╝gung

+49 7153 613 1389
(Mo. bis Fr. von 9:00 bis 17:00 Uhr)

info@fishing-king.de

Hast Du noch Fragen zum Angelschein in Bonn?

Bei der Beantwortung weiterer Fragen ├╝ber uns, unsere Arbeit oder unsere Produkte, also auch zum Angelschein in Bonn, hilft Dir die Rubrik Fragen auf unserer Webseite weiter.

Hier findest Du auch unsere Support- und Hilfeseite, ├╝ber die Du uns jederzeit problemlos kontaktieren kannst.

Mach Deinen Angelschein ganz leicht mit unserem Online Kurs.

Angelschein online machen