Reinhold Jost Umweltminister Saarland, Bernd Hoen Fischereiverband Saar

Saarlands Umweltminister befürwortet Onlinekurs

Die Arbeit des Fischereiverband Saar schätzt der saarländische Umweltminister Reinhold Jost sehr. Kein Wunder, denn mit seinen Mitgliedsvereinen setzt sich der Verband aktiv für den Schutz der Natur und Umwelt ein. Dazu gehört natürlich auch die Ausbildung angehender Petrijünger zu natur- und umweltschutzbewussten Anglern.

Umweltminister und Fischereiverband Saar bei der SR3 Sommeralm

Im Rahmen der 10. „SR3 Sommeralm“ stand der Umweltminister zusammen und Bernd Hoen, Vizepräsident des FV Saar, für den guten Zweck am Grill. Hier ließ es sich Reinhold Jost denn auch nicht nehmen, für das Onlinekurs-Angebot zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung zu werben. Vor etwas mehr als einem Jahr hatte der Fischereiverband Saar den Fishing-King Kurs als vollwertig anerkannte Vorbereitungsmethode für die Fischerprüfung eingeführt. Seitdem haben viele Menschen die Möglichkeit genutzt, sich zeit- und ortsunabhängig auf die Fischerprüfung vorzubereiten.

Regelmäßige Termine für die Fischerprüfung

Regelmäßig bietet der FV Saar Prüfungstermine an den Gewässern seiner Mitgliedsvereine an. Hier kann dann direkt eine praktische Unterweisung in Form eines Praktikums erfolgen. Alle Termine und weitere Informationen zum Onlinekurs zum Angelschein im Saarland finden sich hier – einfach auf den Link klicken.