Rezept: Zander Suppe

Gerade an den kälteren Tagen sehnt man sich nach etwas, das von innen wärmt. Wie wäre es denn mal mit einer leckeren Fischsuppe mit asiatischem Twist? Mit der richtigen Schärfe habt ihr im Handumdrehen eine tolle warme Speise zubereitet und Jörg Strehlow zeigt euch, wie da geht.

Einkaufsliste

  • etwa 1 Liter Fischfond
  • 1/3 der Fischfond-Menge Kokosmilch
  • 1 rote Zwiebel
  • Möhren
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Stange Zitronengras
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1 Zanderfilet
  • Salz
  • Fisch-Sauce
  • frischer Koriander

Checkliste

  • Fischfond selbst einfach zubereiten
  • asiatisch würzen mit Ingwer, Knoblauch, Chili, Koriander, Zitrone und Co.
  • Fisch-Sauce veredelt die Suppe
  • Kokosmilch eignet sich am besten
  • Zander klein würfeln und ganz vorsichtig in die Suppe geben
  • Gartest nicht vergessen!

Fisch-Fond Zubereiten

All unsere Newsletter-Empfänger kriegen morgen eine erneute Email mit dem Video darüber, wie man einen Fisch-Fond zubereitet. Falls du noch nicht im Newsletter bist, kannst du dich hier eintragen:

Sommeraktion ab 30. Juni: 20% Rabatt, kostenloser Koch- und Räucherkurs + als Early Bird die besten Chancen auf fette Geschenke sichern!

00Tage: 00Stunden: 00Minuten: 00Sekunden Abgelaufen