Fischereiexperten und Guides für deine Ausbildung

Deine gute Ausbildung ist für uns eine Herzensangelegenheit. Aus diesem Grund lernst du die Fischerei von führenden Fischereiexperten Deutschlands. Nachfolgend stellen wir dir deine Videodozenten mit kleinen Steckbriefen vor und zeigen auf, wo du wem bei Fishing-King begegnen wirst.

Übersicht deiner Experten


Expertenstatus:
  • Fischereischein-Ausbildung
  • Leidenschaftlicher Allrounder
  • Spinnfischen
Wo begegnet dir Hubertus?
  • Fishing-King Onlinekurs
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Fishing-King Blog
Hubertus Massong

Hubertus Massong angelt seit seinem 7. Lebensjahr. Bereits mit 16 Jahren hat er  beruflich in der Angelbranche Fuß gefasst - damals unter anderem als nebenberuflicher Verkäufer in einem großen Angelfachgeschäft, wo er auch schon die ersten Seminare zum erfolgreichen Angeln für Kunden gehalten hat. 2009 erfolgte die Gründung des eigenen Gewerbes (Fishing-King) und das Angebot von Vorbereitungskursen zur Fischerprüfung – damals noch im Konzept von Wochenendkursen. 2014 wurde schließlich die Idee eines Onlinekurses zum Angelschein geboren, woraufhin 2015 die Umsetzung erfolgte. 

Außerdem schrieb Hubertus seine Uni Abschlussstudienarbeit über die Fischereiausbildung in Deutschland. Hubertus Massong beschäftigt sich also nun inzwischen seit über 10 Jahren mit der Fischereiausbildung in Deutschland und hat sich hierbei bundesländerübergreifendes Wissen angeeignet, da er unter anderem in allen Bundesländern an sämtlichen relevanten Ausbildungslehrgängen teilgenommen hat. Mit dem Team von Fishing-King hat er bis heute weit mehr als 50.000 Angler erfolgreich ausgebildet. Auf YouTube ist er mit mehr als 35.000 Abonnenten der größte Influencer für Angeleinsteiger. 2019 wird sein erstes Fachbuch im KOSMOS Verlag erscheinen – zum Thema „Erfolgreich durch die Fischerprüfung“. 


Wie bist du zum Angeln gekommen?

Mit 7 Jahren hat mich mein großer Bruder zum Angeln am Forellensee mitgenommen. Seit dem bin ich mit dem Angel- & Natur-Virus infiziert.


Was ist deine Lieblingsangelart?

Spinnfischen auf Zander und Hecht.


Veröffentlichungen:
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Experteninterviews auf DMAX, SAT1 und RTL
  • Die besten 50 Tipps für Angeleinsteiger
  • Verschiedene Vorträge und Podcasts

Expertenstatus:
  • Raubfischangeln
  • Zander
  • star
    Angelgeräte
  • star
    Fachreferent auf Angelmessen
Wo begegnet dir Jörg?
  • Fishing-King University
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Fishing-King Blog
Jörg Strehlow

Jörg Strehlows Ziel ist es, das Angeln in der Zukunft nachhaltig zu gestalten und zu entwickeln. Dafür setzt er nun schon seit mehreren Jahren ausschließlich auf umweltfreundliche Kunstköder, die in Deutschland hergestellt werden und auf Gewichte, die ohne Blei auskommen. Jörg Strehlow ist Mitbegründer des Labels „MOBY Softbaits“ aus Hessen, das ausschließlich ökologisch verträgliche Köder „Made in Germany“ produziert. Außerdem hat er als Erster voll auf Jigköpfe aus Bleiersatz gesetzt.

Jörg Strehlows Philosophie ist es, das Abenteuer Angeln und das Vertrauen in eigene Fähigkeiten beim Fischfang in den Vordergrund zu stellen. Sein Leitsatz: „Nicht der Köder fängt den Fisch, sondern der Angler!“.

Im Rahmen seiner selbstständigen Tätigkeit entwickelte Jörg Strehlow mit der sogenannten Faulenzer-Methode die erfolgreichste Angeltechnik zum Zanderfang und schrieb bis zum November 2016 insgesamt fünf Bücher zu verschiedenen Angelthemen für den Stuttgarter KOSMOS Verlag. Sein vielbeachteter Bestseller "Zander angeln" ist 2014 bereits in der dritten Neuauflage erschienen. Heute agiert der gelernte Redakteur an etwa 100 Tagen im Jahr als hauptberuflicher Angelguide und ist zertifizierter Natur- und Landschaftsführer im Biosphären-Reservat niedersächsische Elbtalaue. Außerdem ist er Autor für unterschiedliche Fachmagazine sowie gefragter Produktentwickler und Berater in der Angelszene.


Wie bist du zum Angeln gekommen?

Ich bin 1970 in Worms am Rhein geboren und verfiel schon bald der Faszination, am Wasser zu sein und zu angeln. Mit 4 Jahren begann mein Leben als Angler, während gemeinsamer Ausflüge am Rhein mit meinem Opa Heinrich und Papa Ernst. Aus der ersten Faszination wurde bald Leidenschaft. Die Liebe zum Angeln entwickelte sich ab 1986 schließlich mehr und mehr zu meinem Beruf.


Was ist deine Lieblingsangelart?

Spinnfischen auf Zander.


Veröffentlichungen:
  • Fischküche für Angler: Kochen, Grillen, Räuchern - draußen und drinnen
  • Zander angeln
  • Erfolgreich angeln an Nord- und Ostsee: Brandungsangeln - Kutterfischen - Watangeln
  • book
    Fische räuchern Schritt für Schritt
  • book
    Raubfisch 1 mal 1
  • Expertenbeiträge im Blinker, Fisch & Fang und Raubfisch
  • Expertenbeiträge auf ARD, ZDF, WDR, VOX, Terranova und DMAX
  • Berater in der Angelszene

Expertenstatus:
  • Raubfischangeln
  • star
    Hecht
  • Angelgeräte
  • Fachreferent auf Angelmessen
Wo begegnet dir Uli?
  • Fishing-King University
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Fishing-King Blog
Uli Beyer

Uli Beyer ist bestimmt einer der bekanntesten Raubfischjäger Deutschlands. Er ist 3-facher Buchautor, regelmäßiger Fachreferent für Raubfischangelei auf Angelmessen, veröffentlichte bereits viele erfolgreiche Angelfilme und wird gelegentlich auch für TV-Auftritte mit Angelfragen gebucht. Sein Wissen nutzt er seit über 20 Jahren für Produktentwicklungen. Uli Beyer war bereits als "Consultant" für die Firmen Shimano, Dreamtackle, Penn und WFT tätig.

Uli Beyer angelt seit 53 Jahren und ist seit 45 Jahren im Angelverein organisiert. Er ist seit 27 Jahren Fachautor für Deutschlands führende Fachzeitschriften – zunächst 20 Jahre Blinker und seit ca. 7 Jahren für den Paul Parey Verlag mit Fisch & Fang. Außerdem dreht er seit ca. 25 Jahren Info-Videos für ARD, ZDF, WDR, VOX und DMAX.

Seit Ende der 80er Jahre ist er als Guide tätig und somit sicherlich einer der „dienstältesten Angelguides“ in Deutschland. Seit April 1990 ist er zudem Fachhändler für Angelgeräte und von Beginn an auch als einer der ersten Anbieter auf das Spinnfischen spezialisiert.


Wie bist du zum Angeln gekommen?

Als Kind im Urlaub durch eine von der Großmutter geschenkte Kinderangel. 


Was ist deine Lieblingsangelart?

Jegliches Raubfischangeln mit Schwerpunkt Spinnfischen auf europäische Raubfische – insbesondere Hecht, Zander, Barsch, Wels und Forelle.


Veröffentlichungen:
  • Das Uli Beyer Raubfischbuch
  • Das Uli Beyer Kunstköderbuch
  • „Auf Hecht“ in Kooperation mit Bertus Rozemeijer
  • Expertenbeiträge im Blinker, Fisch & Fang und Raubfisch
  • Expertenbeiträge auf ARD, ZDF, WDR, VOX, Terranova und DMAX
  • Berater für Shimano, PENN, WFT und Pure Fishing (Hardy, Greys, ABU, Berkley, Mitchell etc.)

Expertenstatus:
  • Welsangeln
  • Inhaber von Zeck Fishing
  • Fachreferent
Wo begegnet dir Carsten?
  • Fishing-King University
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Fishing-King Blog
Carsten Zeck

Carsten Zeck ist nicht nur der alleinige Inhaber und Geschäftsführer von Zeck Fishing, sondern auch durch und durch Angler. Der Wels, dem er seit 2004 nachstellt, ist sein absoluter Liebling. Egal ob Ansitzangeln, Spinnfischen oder Vertikalangeln – beim Welsangeln reizt ihn die Abwechslung und natürlich auch die Größe sowie Kampfkraft des Zielfisches. Das Schönste ist für ihn, dass man dieses „Big-Fish-Angeln“ direkt vor der Haustür in den heimischen Seen und Flüssen betreiben kann. Neben dem Welsangeln gefallen Carsten Zeck aber natürlich auch andere Angelarten, besonders das Spinnfischen auf alle anderen heimischen Räuber.


Wie bist du zum Angeln gekommen?

Durch meinen Vater.


Was ist deine Lieblingsangelart?

Ansitzangeln auf Wels.


Veröffentlichungen:
  • Grundlagen des Welsangelns
  • Expertenbeiträge im Blinker, Rute und Rolle, Fisch & Fang, Raubfisch, Cat Connect und Cats Illustrated
  • Wels-Experte bei ZDF Terra X - September 2016
  • New Age 1+2, New Age Germany, Cat Voyage

Expertenstatus:
  • Forellenangeln
  • Barschangeln
  • Fachreferent
  • star
    Meeresangeln
Wo begegnet dir Michael?
  • Fishing-King University
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Fishing-King Blog
Michael Kahlstadt

Michael Kahlstadt angelt seit frühester Jugend. Er verfügt über umfangreiche Kenntnisse in allen Angeltechniken. Zunehmende Bekanntheit erreicht er durch seine Arbeit als Autor und Fotograf für die deutsche Angelpresse. So ist er ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift „Angelsee Aktuell“, schreibt seit über 15 Jahren die Kolumne „Fit für den Forellensee“ in der AngelWoche und veröffentlicht regelmäßig Artikel im „Blinker“. Im Müller Rüschlikon Verlag erschienen von ihm bereits die Bücher „Barsche angeln“, „Alles über Angeln“, „Forellen angeln“ und „Angeln am Forellensee“. Einen Großteil seiner Arbeit widmet er außerdem seinem YouTube Kanal „MikesBigTrouts“. Bei der Firma „Fishing Tackle Max“ (FTM) ist er für die Entwicklung von Angelgerät für Forellen zuständig.


Wie bist du zum Angeln gekommen?

Im zarten Alter von 10 Jahren durch Bekannte und Freunde.


Was ist deine Lieblingsangelart?

Forellen abschleppen mit Paste und Pose.


Veröffentlichungen:
  • Angeln am Forellensee
  • Forellen angeln
  • book
    Barsche angeln. Toptechniken - Taktiken und Köder
  • book
    Alles über Angeln: Fischarten - Gewässer - Ausrüstung - Technik
  • book
    Ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift AngelWoche, Kolumne „Fit für den Forellensee“
  • book
    Ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift „Angelsee Aktuell“
  • Forellen Experte bei DMAX

Expertenstatus:
  • Fischereischein-Ausbildung
  • Spinnfischen 
  • star
    Fliegenfischen
Wo begegnet dir Kai?
  • Fishing-King Onlinekurs
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Fishing-King Blog
Kai Mühlhofer

Kai Mühlhofer wurde 1988 im hohen Norden bei Bremen geboren und hat bereits geangelt, bevor er 10 Jahre alt war. Schon damals fing er im kleinen Fluss um die Ecke seine ersten Aale, Barsche und Hechte. Später schoss er sich dann vollends auf die Räuber ein. Mittlerweile lebt er seit 10 Jahren in Österreich und hat neben dem Spinnfischen seine Leidenschaft für das Fliegenfischen entdeckt. Bei Fishing-King arbeitet er als Standortleiter Österreich und Projektmanager. Privat gibt er sein Angelwissen an seine beiden Söhne weiter.


Wie bist du zum Angeln gekommen?

Als Grundschüler habe ich beim Ferienspass-Angebot "Angeln" des örtlichen Angelvereins teilgenommen und seither jede freie Minute am Wasser verbracht.


Was ist deine Lieblingsangelart?

Spinnfischen auf Forelle, Wels und Hecht sowie Fliegenfischen auf Saiblinge, Forellen und Äschen


Veröffentlichungen:
  • Fachartikel in den Zeitschriften Fisch & Wasser und Am Haken
  • Fishing-King YouTube Channel

Expertenstatus:
  • Fischereiausbilder
  • Meeresfischen
  • (Meer)Forellenfischen
Wo begegnet dir Tobias?
  • Fishing-King P​räsenzlehrgänge
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Fishing-King Blog
Tobias Acker

Tobias Acker ist 45 Jahre alt und stammt gebürtig aus Dortmund. Studiert hat er Rechtswissenschaften und Politologie in Bonn, wo er auch heute noch zu Hause ist. Wenn er nicht als Angeltrainer oder Angelguide unterwegs ist, arbeitet er als Qualitätsmanager in einem mittelständischen Unternehmen. Seine wenige Freizeit verbringt er nach Möglichkeit mit seiner Familie, seinem Hund und den für ihn beiden schönsten Hobbies der Welt – dem Fischen und der Jagd.

Tobias Acker hat sich schon seit vielen Jahren auf das Meeresfischen – hier speziell auf das Spinn- und Fliegenfischen auf Meerforellen an der deutschen und dänischen Ostseeküste – spezialisiert. Die Fischerei ist für ihn der perfekte Ausgleich zum stressigen beruflichen Alltag. Die Ruhe am Wasser empfindet er als maximal entspannend. Die Idee, mit einem kleinen Köder wie einer Fliege oder dem Blinker, einen kapitalen Fisch aus der weiten Ostsee zu erbeuten, fasziniert ihn besonders. Auch bei widrigsten äußeren Verhältnissen einen schwierig zu überlistenden und seltenen Fisch zu fangen, ist sein Antrieb.


Wie bist du zum Angeln gekommen?

Vor ca. 35 Jahren als Kind am elterlichen Wochenendhaus an der Ruhr


Was ist deine Lieblingsangelart?

Spinn- und Fliegenfischen auf Meerforellen.


Veröffentlichungen:
  • Diverse Fachartikel im Fachmagazin Blinker 
  • Diverse Fachartikel im Fachmagazin Fisch & Fang

Expertenstatus:
  • Fischereiausbilder
  • Raubfischangeln
  • Forellenangeln
Wo begegnet dir Waleri?
  • Fishing-King Präsenzlehrgänge
  • Fishing-King YouTube Channel
  • Fishing-King Blog
Waleri Dwining

Waleri Dwining ist verheiratet, hat 2 Kinder und ist von Beruf Verfahrensmechaniker für Kunststoff und Kautschuktechnik. Seine Freizeit verbringt er nicht nur gerne mit seiner Familie, sondern auch am Wasser beim Angeln. Am liebsten angelt er in Holland, aber natürlich auch in Deutschland – z.B. an der Lenne im Sauerland oder am Rhein. Seine Hauptzielfische sind Zander, Barsch und Hecht – je nach Gewässer allerdings auch Forelle und Döbel. Der besondere Reiz beim Angeln liegt für ihn darin, nie genau zu wissen, was beißt und vor allem wann der Biss kommt.


Was ist deine Lieblingsangelart?

Spinnfischen und Streetfishing.

100%
Geld-Zurück-Garantie

Solltest du nach einem unserer Kurse die Fischerprüfung nicht bestehen, erhältst du ohne lästige Fragen dein Geld zurück.

Kontakt
Wir sind für dich da

0221 6777 9343

info@fishing-king.de

Social-Media
Besuche uns gerne!

Zahlungsmöglichkeiten