Angelschein Esslingen – Alles Wissenswerte auf einen Blick

Das Angeln in Esslingen am Neckar findet natürlich hauptsächlich im Neckar statt. Hier tummeln sich Karpfen, Forellen, Aale, Hecht und Zander, um nur einige zu nennen. Dem Hobby Angeln kannst Du hier jedoch ausschließlich mit einem gültigen Angelschein in Esslingen nachkommen.

Wir erklären Dir, woran Du beim Angeln in Esslingen denken musst, wie Du Deinen Angelschein in Esslingen online machen kannst und natürlich geben wir Dir viele Tipps rund um die Fischereiprüfung Esslingen, den Fischereischein in Esslingen und weitere Tipps zu den Kursen und Kosten.

Angelschein Esslingen – das Wichtigste im Überblick

Besteht beim Angeln eine Pflicht für den Fischereischein? Ja, wie überall in Baden-Württemberg müssen auch hier alle volljährigen Angler einen Angelschein in Esslingen besitzen.


Art der Prüfung: In ganz Baden-Württemberg musst Du lediglich eine theoretische Prüfung ablegen.


Vorbereitungskurs: Du kannst entweder einen Präsenzkurs machen oder einen zugelassenen Onlinekurs in Verbindung mit einem Praxistag.


Was kostet der Angelschein in Esslingen mit dem
Online-Kurs von Fishing-King?


  • Onlinekurs: 149 EUR
  • Praxistag: 150 EUR
  • Fischerprüfung: 35 EUR
  • Jahresfischereischein: 19,50 EUR
  • Fischereischein auf Lebenszeit: 32 EUR
  • Jugendfischereischein 10 EUR
  • Fischereiabgabe: 8 EUR


Die Gebühren ergeben sich aus der Gebührensatzung der Stadt Esslingen.


Zuständig für den Praxistag:  Landesfischereiverband Baden-Württemberg e. V.


Zuständig für die Fischerprüfung:  Landesfischereiverband Baden-Württemberg e.V. (gemäß § 17 (5) LFischVO))


Zuständig für die Ausstellung des Angelscheins nach der Fischerprüfung: Stadt Esslingen


Voraussetzungen für den Jugendfischereischein: Kinder zwischen 10 und 15 Jahren können (ohne Sachkundenachweis) mit Einverständnis der Eltern den Fischereischein Esslingen für Jugendliche (Jugendfischereischein) beantragen. Dieser gilt nur bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres. Solange können sie legal unter Aufsicht einer volljährigen Person angeln, die einen gültigen Fischereischein besitzt.

1. Begriffserklärungen zum Angelschein in Esslingen

Verschiedene Begriffe wie Fischerprüfung / Angelprüfung oder Fischereischein / Angelschein werden immer wieder verwechselt oder synonym verwendet, obwohl sie nicht dasselbe bedeuten.

Es ist aber hilfreich, wenn Du Dich damit auskennst, damit Du die richtigen Scheine beantragst. Gerade das Bestehen der staatlichen Fischerprüfung in Esslingen ist eine notwendige Voraussetzung dafür, dass Du Deinen Angelschein in Esslingen bekommst und ganz legal im Neckar oder Gewässern in der Umgebung angeln darfst.

Mit der bestandenen Fischerprüfung in Esslingen (oder auch „Angelprüfung“) kannst Du Deinen Fischereischein („Angelschein“) bei der Stadt Esslingen beantragen. Dies ist entweder persönlich oder schriftlich möglich.

Sobald Du Deinen Angelschein in Esslingen erhalten hast, kannst Du damit eine Fischereierlaubnis / Angelkarte für das Gewässer kaufen, in dem Du gerne angeln willst. Hier bietet sich vor allem der Neckar an.

Unser Tipp: Warum nicht mit Geschwistern oder Freunden angeln gehen? Überrasche sie doch einfach mit einem praktischen Geschenk: unserem beliebten Kursgutschein!

Angelschein Esslingen: Sonnenuntergang

2. Notwendige Schritte zum Erhalt Deines Angelscheins in Esslingen

Der Erwerb des Angelscheins in Esslingen ist ganz einfach und lässt sich in wenigen Schritten bewerkstelligen. Du musst nur folgende drei Schritte erfolgreich meistern:

Schritt 1: Vorbereitungskurs mit abschließender Prüfung

Der Vorbereitungslehrgang mit 30 Pflichtstunden ist der erste wichtige Schritt zu Deinem Angelschein in Esslingen. Während der 30 Stunden, die komplett absolviert werden müssen, lernst Du alle Sachgebiete, die für die staatliche Fischerprüfung notwendig sind. Wenn Du alle Stunden absolviert hast, bekommst Du dafür deinen „Nachweis über die Teilnahme am Vorbereitungslehrgang“.

Anstelle dieses Präsenzunterrichtes kannst Du jedoch auch den Angelschein in Esslingen online machen. Diese Variante gibt es erst seit 2020 und wir erklären Dir weiter unten auf der Seite alles, was Du wissen musst, wenn Du den Angelschein in Esslingen online machen möchtest.

Wenn Du den Kurs vor Ort oder online erfolgreich absolviert hast, darfst Du Dich zur Fischerprüfung in Esslingen anmelden. Das kannst Du beim Präsenzunterricht über Deinen Kursanbieter machen oder über unsere Fishing-King-Webseite, wenn Du unseren beliebten Onlinekurs belegst.

Die Fischerprüfung variiert je nach Bundesland, aber sie beinhaltet praktisch dieselben Pflichtthemen. Mit Fishing-King hast Du die Möglichkeit, dich für alle Prüfungen vorzubereiten, egal in welchem Bundesland.

Während manche Bundesländer eine theoretische und eine praktische Prüfung verlangen, ist in Baden-Württemberg, also auch für den Angelschein in Esslingen, lediglich das Bestehen einer theoretischen Prüfung vorgesehen.

Schritt 2: Angelschein in Esslingen bei der Stadtverwaltung abholen

Nach dem Absolvieren des Kurses und Deiner bestandenen theoretischen Prüfung erhältst Du Dein Fischerprüfungszeugnis, mit dem Du jetzt bei der Stadtverwaltung Deinen Fischereischein in Esslingen (Angelschein Esslingen) abholen darfst.

Die bestandene Fischerprüfung ist in Baden-Württemberg übrigens lebenslang gültig, sodass Du Deinen Angelschein in Esslingen nicht überstürzt beantragen musst, sondern Dir ein wenig Zeit lassen kannst. Natürlich können es die meisten Angler kaum erwarten, endlich Ihrem Hobby nachzugehen und beeilen sich mit dem Antrag.

Für den Antrag des Angelscheins in Esslingen benötigst Du den Sachkundenachweis, ein Passbild sowie Deinen Personalausweis.

Angelschein Esslingen: Opa mit Enkel

Schritt 3: Fischereierlaubnis / Angelkarte für das Wunschgewässer beschaffen

Mit dem Fischereischein / Angelschein in Esslingen kannst Du Dir anschließend eine Fischereierlaubnis für das Gewässer besorgen, in dem Du gerne angeln würdest. In Esslingen ist dies aus naheliegenden Gründen meist der Neckar. Diese Fischereierlaubnis nennt man übrigens häufiger „Angelkarte“ oder auch „Fischereierlaubnisschein“.

Diese Angelkarte in Esslingen bekommst Du unter Vorlage Deines Angelscheins / Fischereischeins an verschiedenen Verkaufsstellen. Dazu gehören beispielsweise Vereine (wie der Fischereiverein Esslingen e.V.), Angelgeschäfte oder Tankstellen. Häufig kannst Du die Angelkarte in Esslingen auch ganz bequem online erwerben.

Egal, wo Du den Fischereierlaubnisschein kaufst, musst Du Deinen Fischereischein vorzeigen. Den Fischereierlaubnisschein gibt es als Tages-, Wochen- oder Jahreskarte. Die Preise unterscheiden sich je nach Anbieter und Gewässer, hier gibt es keinen Durchschnittspreis.

Achtung: Denke immer daran, Deinen Angelschein Esslingen und die Angelkarte (Fischereierlaubnisschein) stets beim Angeln mitzunehmen. Ohne diese Nachweise zählst Du bei einer Kontrolle als „Schwarzangler“ und musst ein Bußgeld von bis zu 5.000 EUR bezahlen.


3. Welche rechtlichen Voraussetzungen gibt es für den Angelschein in Esslingen?

Gesetze und Verordnungen -… wie das Fischereigesetz – regeln in Baden-Württemberg die Angelscheinprüfung. Für das Angeln in Esslingen findest Du die entsprechenden Vorgaben beispielsweise in §§ 31 ff FischG. Hier steht auch die Verpflichtung, deinen gültigen Fischereischein oder Angelschein in Esslingen mitzuführen, wenn Du angelst.

Den Fischereischein können alle Personen ab dem vollendeten 10. Lebensjahr bekommen, die eine „für die Ausübung der Fischerei erforderliche Sachkunde besitzen.“ Die Erfordernisse bezüglich Sachkunde und Prüfung sind in der Rechtsverordnung (hier: §§ 14 – 17 LFischVO) enthalten.

Die Fischerprüfung Esslingen kann gemäß § 31 Abs. 3 FischG entweder vom Landratsamt, dem Stadtkreis oder dem Dachverband der baden-württembergischen Fischereiverbände abgenommen werden.

Der Fischereischein Esslingen für Erwachsene und die Jugendfischereischeine für Minderjährige werden von der Stadt erteilt, die auch die Gebühren dafür festlegen.

Übrigens: Hast Du schon unseren tollen Angelschein-Shop besucht? Hier findest Du beispielsweise Lerntools, Kurse, Zubehör, T-Shirts und vieles mehr. Schau doch einfach mal rein!

3.1 Welche Sachgebiete musst Du für den Angelschein in Esslingen beherrschen?

Nach dem Fischereigesetz ist für den Angelschein in Esslingen ein Sachkundenachweis vorgeschrieben (§ 31 Abs. 2 FischG), für den Du bestimmte Themen beherrschen musst, die wiederum in § 14 LFischVO genau aufgeführt sind

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Gewässerökologie, Fischhege
  • Gerätekunde, Fangtechnik, Behandlung und Verwertung der gefangenen Fische und
  • Fischereirechtliche und andere für die Fischerei bedeutsame Rechtsvorschriften

3.2 Welche Voraussetzungen und Unterlagen sind für die Prüfung notwendig?

Beim Mindestalter für die Prüfung scheiden sich die Geister. Rein rechtlich schreibt das Gesetz ein Mindestalter von 10 Jahren vor. Der Landesfischereiverband Baden-Württemberg ist vorsichtiger und empfiehlt ein Mindestalter von 14 Jahren.

Für die Fischerprüfung Esslingen ist eine rechtzeitige Prüfungsanmeldung vorgeschrieben. Du musst dich zwei Monate vor der Prüfung beim Landesfischereiverband unter Vorlage Deines Ausweises anmelden.

Die Stadt Esslingen hat alle notwendigen Informationen zum Angelschein in Esslingen auf Ihrer Webseite aufgeführt, wo Du das Wichtigste nachlesen kannst.

Bereits Jugendliche ab 10 Jahren können entweder ohne Sachkundenachweis und mit Einverständnis der Eltern den Jugendfischereischein beantragen (zum Angeln in Esslingen unter Aufsicht) oder den Fischereischein auf Lebenszeit – aber dann nur mit dem entsprechenden Sachkundenachweis.

Für Jugendliche und Erwachsene gilt gleichermaßen, dass die Fischereiprüfung von einer erfolgreichen Teilnahme an einem anerkannten Lehrgang abhängt. Der Fischereischein Esslingen wird dann in der Regel auf Lebenszeit ausgestellt, in Ausnahmefällen auch für kürzere Zeiträume.

Diesen Vorbereitungslehrgang kannst Du seit Oktober 2020 ganz einfach online machen, anstatt zum Präsenzunterricht anzutreten. Die anschließenden Prüfungen finden typischerweise mindestens einmal im Jahr, meist jedoch einmal in jedem Quartal statt.

3.2.1 Seit 2020 noch einfacher zum Angelschein in Esslingen

Seit 1. Oktober 2020 kannst Du den neuen Onlinekurs des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg sowie einen 8-stündigen Praxistag absolvieren, anstatt am 30-stündigen Präsenzunterricht vor Ort teilzunehmen.

Wir von Fishing-King sind besonders stolz darauf, Dir als Partner des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg diesen tollen Kurs zum Angelschein in Esslingen anbieten zu dürfen! Alles, was Du darüber wissen musst, haben wir unter dem Link „Baden-Württemberg Angelschein machen“ aufgeführt.

Angelschein Esslingen: Mann am Ufer

3.2.2 Welchen Vorteil bietet dieser Onlinekurs für den Angelschein in Esslingen?

Wenn Du den Angelschein in Esslingen online machen willst, hast Du gleich mehrere Vorteile:

  • Entfall der An- und Rückfahrt
  • Keine festen Lernzeiten, sondern flexible Zeiteinteilung
  • gut strukturierte Qualitäts-Lernmaterialien
  • ein modernes und verständliches Konzept

Bei der Buchung unserer Kurse ist eine App enthalten, die Du in jedem App Store bekommst. So kannst Du den Kurs nicht nur am PC, Tablet oder Laptop nutzen, sondern auch auf Deinem Smartphone.

Was beinhaltet der Kurs? Neben ausführlichen schriftlichen Lernmaterialien und den vielen Probeprüfungen mit offiziellen Original-Prüfungsfragen findest Du hier auch hilfreiche Tutorialvideos. (Übrigens: Viele tolle und spannende Videos gibt es auch auf unserem YouTube-Kanal, den solltest Du gleich mal abbonieren!)

Den Angelschein in Esslingen online machen, bringt noch einen weiteren Vorteil mit sich, den der Präsenzunterricht nicht bieten kann: Du kannst alle Aufgaben und Lektionen so oft anschauen und wiederholen, wie Du möchtest!

Auch wenn Du viel Material bekommst – das Lernpensum kannst Du dennoch leicht innerhalb eines Monats bewältigen, wie auch die Erfahrungsberichte zufriendener Kunden regelmäßig zeigen.

3.3 Welchen Inhalt hat die Fischerprüfung in Baden-Württemberg?

Um den Angelschein in Esslingen zu machen, musst Du nur eine theoretische Prüfung ablegen. Diese ist in Baden-Württemberg völlig ausreichend.

Welche Vorgaben gibt es für die Prüfung?

Zeitvorgabe: 120 Minuten Bearbeitungszeit

Art der Prüfung: Fragebogen zum Ankreuzen (Multiple Choice)

Fragen: 60 Fragen (je 12 aus jedem Sachgebiet)

Themen: Allgemeine Fischkunde, Spezielle Fischkunde, Gewässerökologie, Gerätekunde und Gesetzeskunde.

Bestanden: Die Fischerprüfung gilt mit 45 richtigen Antworten als bestanden.

Hinweis: Normalerweise benötigst Du nicht 120 Minuten zur Bearbeitung, sondern kannst die Prüfung ganz leicht in rund 15 Minuten schaffen.

3.3.1 Was kostet die Fischerprüfung?

Wenn Du den Angelschein in Esslingen machen willst, kommen auch Kosten auf Dich zu. Du musst mit Kosten für den Vorbereitungskurs, die Prüfungsgebühr sowie die Ausstellung des Fischereischeins rechnen.

Dabei kommst Du ungefähr auf eine Summe von 350 bis 400 EUR, wenn Du die Fischerprüfung Esslingen beim Landesfischereiverband machst:

  • Vorbereitungslehrgänge des Landesfischereiverbandes:
    für Erwachsene 200 EUR, für Jugendliche 130 EUR.
  • Praxistag 150 EUR
  • Prüfungsgebühr 35 EUR (vor Ort zu bezahlen).

Beim modernen Onlinekurs von Fishing-King kommst du günstiger weg und er ist auch noch praktischer durch die freie Zeiteinteilung.

  • Kosten für den Onlinekurs von Fishing-King inkl. Fishing-King Premium-App: 147 EUR
  • Praxistag (in Esslingen und Umgebung) 150 EUR
  • Prüfungsgebühr: 35 EUR

Die Kosten für den Praxistag und die Prüfung sind direkt an den Landesfischereiverband Baden-Württemberg e.V. zu bezahlen.

3.3.2 Wann findet die Fischerprüfung in Esslingen statt?

Die theoretischen Prüfungen des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg e.V. finden normalerweise mindestens einmal im Jahr statt, meistens jedoch vier Mal: im Februar, Mai, Juli und November. Während der Corona-Pandemie werden die Termine kurzfristig festgesetzt.

Der komplette Ablauf samt Anmeldung wird ganz einfach über unseren Onlinekurs koordiniert. Sobald Du den Kurs für den Angelschein in Esslingen erfolgreich absolviert hast, wird automatisch die Anmeldung für den Praxistag freigeschaltet. Sobald Du diesen Praxistag ebenfalls erfolgreich abgeschlossen hast, kannst Du die Prüfungsanmeldung senden.

Beachte bitte die Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung:

  • Nachweis über den erfolgreich absolvierten Vorbereitungslehrgang
  • Prüfungsgebühr in Höhe von 35 EUR
  • Bei Minderjährigen die schriftliche Einverständniserklärung der Eltern

Angelschein Esslingen: Familienangeln

4. Angelschein in Esslingen abholen – wie und wo? 

Mit Deinem Fischerprüfungszeugnis kannst Du endlich bei der Stadtverwaltung Deinen Angelschein in Esslingen beantragen. Hierfür stehen Dir online Antragsformulare unter der Rubrik „Fischereischein beantragen“ auf der Webseite der Stadt Esslingen zur Verfügung.

Du kannst den Antrag persönlich oder schriftlich stellen und brauchst dafür lediglich Folgendes: Personalausweis, Passbild, Sachkundenachweis. Minderjährige benötigen die Unterschrift des Erziehungsberechtigten.

4.1 Was kostet der Fischereischein in Esslingen?

Der Fischereischein / Angelschein in Esslingen wird in der Regel auf Lebenszeit ausgestellt. Die fälligen Gebühren sind in der Gebührensatzung der Stadt geregelt.

Hier findest Du folgende Angaben:

  • Jahresfischereischein: 19,50 EUR
  • Fischereischein auf Lebenszeit: 32 EUR
  • Jugendfischereischein: 10 EUR
  • Gastfischereischein: 21,50 EUR
  • Ersatz Fischereischein: 19,50 EUR (bei Verlust)

Hinzu kommt die jährliche Zahlung der Fischereiabgabe in Höhe von 8 EUR. Diese entfällt allerdings für den Jugendfischereischein.
Für den Antrag brauchst Du Deinen Personalausweis oder Reisepass, ein aktuelles Passfoto und Deinen Sachkundenachweis.

4.1.1 Wo und wie lange ist der Fischereischein gültig?

Sobald Du Deinen Angelschein in Esslingen gemacht hast, gilt er auf Lebenszeit, der Jugendfischereischein gilt allerdings nur bis zum vollendeten 16. Lebensjahr. Wenn Du weiterhin am Angeln in Esslingen interessiert bist, musst Du daher mit Deinem Sachkundenachweis anschließend einen Fischereischein auf Lebenszeit beantragen.

Achtung: der Angelschein in Esslingen gilt nur, wenn Du regelmäßig für das laufende Kalenderjahr die Fischereiabgabe bezahlst!

Der Angelschein in Esslingen gilt aufgrund einer Übereinkunft aller Bundesländer auch dort, da die Länder ihn gegenseitig anerkennen. Wenn Du mit einem Fischereischein aus einem anderen Bundesland nach Baden-Württemberg ziehst, gilt dieser nur bis zum Ende des auf den Umzug folgenden Kalenderjahres, dann muss er verlängert werden.

4.1.2 Lohnt sich der Jugendfischereischein?

Kinder, die einen Angelschein in Esslingen machen wollen, haben zwei Möglichkeiten:

Im Alter von 10 - 15 Jahren können Sie auch ohne Sachkundenachweis, aber mit Einverständnis der Eltern, einen Jugendfischereischein beantragen. Damit dürfen die Kinder allerdings nur unter Aufsicht einer volljährigen Person angeln, die einen gültigen Fischereischein besitzt.

Dieser Jugendfischereischein wird ungültig am Ende des Jahres, in dem das Kind 16 Jahre alt wird, dann muss ein Fischereischein auf Lebenszeit gemacht werden.

Die zweite Möglichkeit ist, dass Kinder ab einem Mindestalter von 10 Jahren direkt mit dem geforderten Sachkundenachweis den Fischereischein auf Lebenszeit machen.

4.1.3 Gibt es Sonderregelungen für Menschen mit Behinderungen?

Ein Fischereischein ist nicht erforderlich, „wenn die Fischereibehörde in besonderen Fällen oder für Teilnehmer an fischereilichen Veranstaltungen Ausnahmen von Absatz 1 zugelassen hat.“ (so steht es in § 31 (4) Nr. 2 FischG)

Laut Verwaltungsvorschrift sollen diese Ausnahmen für körperlich Behinderte gelten, die nicht in der Lage sind, die reguläre Fischerprüfung Esslingen zu bestehen. Genau wie die Inhaber des Jugendfischereischeins sollen sie vorsichtshalber nur unter Aufsicht einer volljährigen Person angeln, die im Besitz eines gültigen Fischereischein in Esslingen ist.

Über weitere Sonderregelungen für Deinen Einzelfall kann Dir die Stadt Esslingen Auskunft erteilen.

4.1.4 Ist das Angeln ohne Angelschein in Esslingen möglich?

Das Angeln ohne Angelschein in Esslingen ist verboten, deshalb darfst Du hier ausschließlich mit einem gültigen Fischereischein angeln. Diesen Angelschein in Esslingen musst Du, genau wie die Angelkarte, beim Angeln immer mitführen und bei Kontrollen vorzeigen.

4.1.5 Was passiert, wenn ich beim Schwarzangeln erwischt werde?

Wenn Du ohne gültigen Angelschein in Esslingen oder ohne Angelkarte angelst, drohen Dir als „Schwarzangler“ in Baden-Württemberg hohe Bußgelder für das „Angeln ohne Angelschein in Esslingen“. Derzeit kostet Dich das gem. § 51 (2) FischG 5.000 EUR.


5. Hast Du noch Fragen zum Angelschein in Esslingen?

Bei der Beantwortung weiterer Fragen über uns, unsere Arbeit oder unsere Produkte, also auch zum Angelschein in Esslingen, hilft Dir die Rubrik „Fragen“ auf unserer Webseite weiter.

Hier findest Du auch unsere Support- und Hilfeseite, über die Du uns jederzeit problemlos kontaktieren kannst.

Mach Deinen Angelschein in Esslingen ganz leicht mit unserem Online Kurs.