Fishing-King: Wie du Freunde zum Angeln bringst

Wie du Andere zum Angeln missionieren kannst

Gibt es etwas Cooleres als Angeln gehen? Na klar: Mit Anderen zusammen angeln zu gehen! Sicher hast du das auch schon erlebt:

  • Ein richtiger Brocken ist auf deine Montage eingestiegen und nach einem sauberen Drill willst du deinen Fang nun sicher landen. Da ist es super, wenn eine helfende Hand mit anpackt und den Kescher führt. Zu zweit geht das einfach besser.
  • Nach so einer Aktion ist die Freude doppelt so groß, wenn du sie direkt teilen kannst.
  • Und wenn der Fisch versorgt ist, kannst du deinen Fangerfolg auch gleich im Bild festhalten lassen – alleine tut man sich da nämlich ganz schön schwer…
  • Sicherheit ist übrigens auch ein nicht zu verkennender Faktor. Ob du nun aus Versehen in einen Drilling gepackt hast oder am Steg abrutscht – alleine am Gewässer steckst du schnell in der Klemme. Gut, wenn dann jemand da ist, der helfen (oder Hilfe holen) kann.
  • Untereinander kann man seine Erfahrungen optimal austauschen und Tipps geben. Gerade, wenn du noch am Anfang stehst mit der Angelei, kannst du hier sehr profitieren. Als alter Hase kannst du umgekehrt einem Neuling dein Wissen vermitteln.
  • Auch in Punkto Ausrüstung kannst du dich austauschen – zum Beispiel, wenn du etwas vergessen hast oder dir mal der Köder ausgegangen ist.

Du siehst – es gibt viele gute Gründe, zusammen angeln zu gehen. Vielleicht hast du ja schon versucht, deinen besten Kumpel, Kollegen, Freund/in  zum Angeln zu bringen. Und hast zu hören bekommen, dass einfach die Zeit fehlt, um den Fischereischein-Kurs zu machen?

Fischerprüfung – so klappt’s

Hier kannst du nun eine optimale Lösung vorschlagen. In vielen Bundesländern gibt es nämlich schon den Fishing-King Onlinekurs als zugelassenen Vorbereitungslehrgang für die Fischerprüfung. Die Vorteile liegen auf der Hand:

Zeitlich flexibel zum Angelschein mit der Fishing-King Onlineakademie für die Fischerprüfung

Bequem und unabhängig von festen Kursterminen für die Fischerprüfung lernen mit dem Fishing-King Onlinekurs     Foto: Fishing-King

  • Lernen wann, wo und wieviel man will
  • Das eigene Tempo ist der Maßstab
  • Die HD-Videos können beliebig oft angesehen werden – bis der Stoff sitzt
  • Die Übungsfragen entsprechen dem offiziellen Fragenkatalog für die Prüfung
  • Probeprüfungen und die Lernstatistik zeigen, wie gut man vorankommt
  • Die Praxis kommt nicht zu kurz – etwa durch Detailaufnahmen und Videos am Gewässer
  • Die verschiedenen Montagen und Ruten können im Rutenbausimulator nachgebaut werden
  • Du bekommst immer Antworten auf deine Fragen über unseren Trainersupport: am Telefon, über Email – info@fishing-king.de, den Chat oder über Facebook
  • u.v.m.

Hast du schon Freunde zum Angeln gebracht? Teile gerne deine Erfahrungen und Tipps in den Kommentaren!

 

Bildquelle „Angelfreunde“: Pixelio.de / Rainer Sturm