Legal Angeln in Deutschland – wie geht’s?

In 4 Schritten zum offiziellen Angelschein!

Grundsätzlich gilt:
Um in Deutschland legal angeln zu dürfen benötigt man einen "Fischereischein" (auch Angelschein genannt)!

Wer in Deutschland offiziell und legal angeln möchte muss zuerst folgende 4. Schritte absolvieren:

1.) Einen "Vorbereitungskurs" zur Fischerprüfung absolvieren. (>>Hier den passenden Kurs für dein Bundesland auswählen<<).

2.) Nach absolvierung des Vorbereitungskurs die "Fischerprüfung" erfolgreich ablegen (anschließend erhält man sein Prüfungszeugnis)

3.) Mit dem Prüfungszeugnis dann bei seiner zuständigen Stadtverwaltung den "Fischereischein" (oder auch "Angelschein" im Volksmund genannt) abholen. (Preise variieren von Bundesland zu Bundesland zwischen 10€ und 50€)

4.) Mit dem Fischereischein dann den so genannten "Fischereierlaubnisschein" für dein Wunschgewässer im Angelladen kaufen (gerne auch „Tageskarte“ oder „Jahreskarte“ genannt)

>> Endlich ohne Angst vor hohen Geldstrafen wegen Schwarzangelei, in ruhe angeln gehen und das Anglerleben genießen! 

Das wichtigste im Video zusammengefasst

Das Kurskonzept

  • Bundesland, sowie Kurs auswählen & online buchen
  • Sofort Zugang zur Onlineakademie & App erhalten
  • Kurs absolvieren, viel lernen & Spaß dabei haben
  • Fischerprüfung ablegen und bestehen, sonst Geld zurück!
  • Das gute Anglerleben genießen

Warum Fishing-King?

Schnell & Sicher

Das Wissen wird dir im anerkannten autodidaktischen Format vermittelt. Dies ist die, durch verschiedene Studien bewiesene, Methode mit der Menschen am schnellsten nachhaltig lernen.
Unsere Kurse sind alle danach aufgebaut.

Zertifizierte Ausbildung

Wir haben unseren Kombi-Kurs vom Landesfischereiverband Westfalen prüfen und zertifizieren lassen, um dir einen professionellen Weg zum Angelschein zu garantieren.

App & Onlinekurs

Warte nicht bis du anfangen kannst, sondern starte direkt und heute mit unserem hochwertigen Online-Programm.
Der Kurs-Zugang besteht solange, bis du deine Fischerprüfung bestanden hast!

Erfolg garantiert

Du bestehst deine Angelprüfung nach unserem Kurs - sonst erhältst du ohne Fragen deine Geld für den Kurs + Prüfungsgebühr komplett zurück!

Die 4. Schritte zum Angelschein/Angler noch einmal zusammengefasst:
1.) Vorbereitungskurs absolvieren (>>Hier den passenden Kurs für dein Bundesland auswählen<<).
2.) Fischerprüfung erfolgreich ablegen.
3.) Fischereischein bei der Stadtverwaltung abholen.
4.) Fischereierlaubnisschein im Angelladen fürs jeweilige Gewässer kaufen (nur möglich gegen Vorlage des Fischereischeins).
5.) In ruhe und entspannt angeln gehen.

Jetzt zum Vorbereitungskurs anmelden!

In unseren Kursen werden
alle prüfungsrelevanten Themen, 
abgestimmt auf jedes Bundesland, vermittelt:

Theorie


  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Gewässerkunde und Fischhege
  • Natur und Tierschutz
  • Gerätekunde
  • Gesetzeskunde

Die genauen Kursinhalte & Gebiete sind immer auf die individuellen Prüfungsinhalte im jeweiligen Bundesland angepasst!
Wir haben für jedes Bundesland mit den führenden Fischereiexperten & Landesverbänden die Inhalte abgestimmt.

Praxis


Du lernst das Zusammenbauen von folgenden Angelgeräten,
sowie den waidgerechten Umgang mit dem Fisch vor, während und nach dem Fang:

  • Beringte leichte Angelrute zum Fang von Rotaugen, Rotfedern, Brassen
  • Schwingspitzenrute zum Fang von Rotaugen, Rotfedern, Brassen
  • Posen/Grund-Rute zum Fang von Karpfen
  • Grundrute zum Fang von Aalen
  • Spinnrute zum Fang von Hechten
  • Spinnrute zum Fang von Barschen
  • Fliegenrute zum Fang von Forellen (Trockenfischen)
  • Fliegenrute zum Fang von Forellen (Nassfischen)
  • Angelrute zum Fang von Dorschen
  • Brandungsrute zum Fang von Plattfischen
  • Nutzung und Zusammenstellung der notwendigen Zubehör zu den jeweiligen Ruten.
  • Tipps & Tricks zur Erkennung der wichtigsten und prüfungsrelevanten Fisch & Krebs-Arten.

Prüfungsunabhängig


Zusammenbauen von folgenden Angelgeräten, sowie das trainieren des waidgerechten Umgangs mit dem Fisch vor & nach dem Fang:

  • Knotenkunde
  • Du lernst bei uns die 3 wichtigsten Angel-Knoten
  • Köderkunde
  • Mit welchen Ködern fängt man wirklich am meisten Fische
  • Montagetechniken
  • Wie sehen moderne und erfolgreiche Angelmontagen aus
  • Zubehör und Equipmentschulung
  • Welches Grundequipment braucht man als Angel-Einsteiger wirklich & wie geht es weiter

Allgemeine Voraussetzungen zur Teilnahme an der Fischerprüfung in Deutschland

Jetzt zum Vorbereitungskurs anmelden!

100%
Geld-Zurück-Garantie

Solltest du nach einem unserer Kurse die Fischerprüfung nicht bestehen, erhältst du ohne lästige Fragen dein Geld zurück.

Kontakt
Wir sind für dich da

0221 6777 9343

info@fishing-king.de

Social-Media
Besuche uns gerne!

Zahlungsmöglichkeiten