Fishing-King Foundation – geteiltes Glück ist doppeltes Glück

Fishing-King ist seit Jahren in der dankbaren Postion, angelinteressierte Menschen glücklich machen zu dürfen. Viele Angeleinsteiger erleben den Angelschein und das damit verbundene besondere Naturerlebnis als pures Glück. Um auch der Natur und einkommensschwachen Menschen etwas von diesem Glück abgeben zu können, wurde die Fishing-King Foundation ins Leben gerufen.

Ziel ist es, angelinteressierten Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern, die finanziell, psychisch und physisch nicht in der Lage sind, einen Angelschein zu machen, einen Zugang zum Angeln ermöglichen zu können.

Darüber hinaus ist die Natur für uns Angler das höchste Gut, das es zu schützen gibt – damit auch unsere Kinder, Enkelkinder und etliche Generationen weiter die Natur in der Form erleben dürfen, wie die Angler in dieser Zeit.

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, jeweils 5% des Kaufpreises unserer Kurse für die Fishing-King Foundation zu nutzen. Hiervon geht jeweils die Hälfte an Projekte in sozialen Einrichtungen (siehe Presseartikel) und in diverse Naturschutzprojekte. 

Somit ist jeder Fishing-King-Kunde ein Unterstützer für soziale Projekte und Naturschutzmaßnahmen.
Und dafür möchten wir uns bei jedem Fishing-King-Kunden von Herzen bedanken.

Nachfolgend findest du einige unserer Angel-AG Projekte:

Unsere Angel AG mit dem Geschwister-Scholl-Gymnasium Pullheim:
Unsere Angel AG mit der Realschule Heiligenhaus: 

Einige weitere Projekte, speziell im Bereich des Natur- & Tierschutzes sind aktuell in Planung
und werden hier in kürze veröffentlicht!